Die Weeknd Super Bowl Halbzeitshow: 5 sehr wichtige Fragen zu Vollgesichtsbinden und diesem goldenen Labyrinth

Ansichten: 13
0 0
Lesezeit:2 Minute, 5 Zweite

Das ist ein Super Bowl anders als alle anderen, und wir bekamen eine Halbzeitshow, die ähnlich einzigartig war. Hier sind einige sehr wichtige Fragen aus dem Weeknd-Spektakel.

1) Warum war der Ton so schlecht?

Ein Engel stieg von der Spitze des Raymond James Stadium herab, ein sozial distanzierter Chor mit leuchtenden Gesichtern begann zu singen, das Weeknd erschien vor einer Menge funkelnder Lichter… und dann konnten die Zuschauer ihn kaum hören, als er in „Starboy“ startete. Mit fortschreitender Show wurde es besser und er kreuzte Hits wie “I Feel It Coming”, “The Hills”, “Earned It”, “Blinding Lights” und mehr ab, aber Twitter war es voller Beschwerden.

2) Hat sonst noch jemand Reisekrankheit im Goldlabyrinth gespürt?

Nur wir? Die Kamera verfolgte das Weeknd nicht nur im Kreis, als er „Can’t Feel My Face“ sang und durch eine lustige, hausgemachte Goldlabyrinth-Unschärfe lief, sondern auch eine Menge Backup-Darsteller (identisch mit ihm in roter Jacke und Schwarz) plötzlich tauchten Hosen auf, was das ganze Spektakel noch schwindelerregender machte. Auf der positiven Seite ist das Weeknd, das die Kamera nimmt und in den Nahaufnahme-Selfie-Modus wechselt, das Zeug, aus dem Memes gemacht sind.

3) Also … was war mit diesen verbundenen Backup-Darstellern los?

Jeder, der das Weeknd im letzten Jahr seines Album-Promo-Zyklus verfolgt hat – einschließlich Auftritten in Preisverleihungen und „Saturday Night Live“ – weiß, dass er im Charakter war. Die Bandagen gibt es schon, seit er im Video „Blinding Lights“ von Türstehern zusammengeschlagen wurde und von dort aus Fortschritte gemacht wurden, darunter bedeutende Verletzungen und ein chirurgisch verbessertes Gesicht. Er zeigte sich zur Halbzeitshow mit einem Gesicht ohne Prothesenverletzungen, obwohl seine Ersatztänzer mit ihren eigenen Gesichtern um ihn herum liefen (was bei einer Pandemie tatsächlich ziemlich gut funktioniert). Wie er kürzlich Variety sagte: „Die Bedeutung von Der gesamte Kopfverband reflektiert die absurde Kultur von Hollywood-Prominenten und Menschen, die sich aus oberflächlichen Gründen manipulieren, um zu gefallen und bestätigt zu werden. “

4) Sollten zukünftige Halbzeitkünstler auch das Publikum auf dem Spielfeld verlassen?

Normalerweise haben glückliche Fans die Möglichkeit, das Feld während der Halbzeitshow zu überfluten. Das war dieses Jahr aus Gründen der sozialen Distanzierung unmöglich, und wie sich herausstellte, war es ein fantastisches Bild, alle verbundenen Darsteller auf dem Feld herumlaufen zu sehen.

5) Brauchen wir wirklich die Erinnerung an “uns”?

Wie viele bemerkten, lieferten die Kostüme für die diesjährige Show Rückblenden zu Jordan Peeles Horrorfilm “Us”. Waren die Dinge im vergangenen Jahr nicht beängstigend genug?



#Die #Weeknd #Super #Bowl #Halbzeitshow #sehr #wichtige #Fragen #Vollgesichtsbinden #und #diesem #goldenen #Labyrinth

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.