Serena Williams, Naomi Osaka unter den größten neuen Spielern von NWSL im Sitzungssaal

Ansichten: 6
0 0
Lesezeit:4 Minute, 58 Zweite

Seit ihrer Gründung im Jahr 2012 – dem dritten Versuch beim Frauenfußball in den USA – hat die NWSL beliebte Spieler aus der hochrangigen US-Nationalmannschaft und viele herausragende Persönlichkeiten aus dem Ausland eingesetzt.

In den letzten sieben Monaten hat das Unternehmen sein Geschäft durch die Rekrutierung hochkarätiger Teaminvestoren, darunter Frauen aus verschiedenen Bereichen, gestärkt.

Es begann letzten Sommer, als Angel City FC, ein Expansionsteam von 2022 mit Sitz in Los Angeles, eine glitzernde Liste von Eigentümern vorstellte. Unter den Dutzenden waren Williams; Schauspieler Natalie Portman, Jennifer Garner und Jessica Chastain; und ehemalige Fußballstars Mia Hamm und Abby Wambach.

Ende Januar gab der Courage dann bekannt, dass Osaka eine Beteiligung an der Raleigh-Organisation erworben hatte.

Letzte Woche trat der Washington Spirit mit einer Einführung in Erscheinung mehr als 30 neue Investoren, meistens aus DC-Kreisen. Dazu gehörten Töchter von US-Präsidenten (Chelsea Clinton und Jenna Bush Hager), ein ehemaliger Mehrheitsführer des Senats (Thomas A. Daschle), Olympioniken (Dominique Dawes und Briana Scurry) sowie prominente Bürger- und Geschäftsleute.

“Ich denke, Frauenfußball ist eine der aufregendsten Sportarten aller Zeiten. Es ist also super aufregend, sie zu sehen”, sagte Williams gegenüber Reportern in Australien. “Sie sind so großartig und es ist wirklich großartig, andere Sportlerinnen zu unterstützen.”

Keines der Teams hat bekannt gegeben, wie viel die neuen Investoren beigetragen haben. Angel City unterscheidet sich von den anderen, da es sich um ein Expansionsteam ohne vorherige Unterstützer handelt. Das Startgeld der Liga beträgt schätzungsweise 2 Millionen US-Dollar.

Für Festzeltinvestoren ist die NWSL eine Gelegenheit, Schwesternschaft und Frauensport zu fördern.

“Es ist einfach eine unglaubliche Art von Kulturwandel, wenn wir diesen unglaublichen Athleten mehr Aufmerksamkeit und Licht und Feier bringen können”, sagte Portman im vergangenen Jahr.

Osaka hat sich mit dem Courage-Besitzer Stephen Malik zusammengetan, der seit vier Jahren den Meister von 2018-19 besitzt.

“Weit mehr als nur eine Teambesitzerin zu sein”, sagte Osaka, “ist es eine Investition in erstaunliche Frauen, die Vorbilder und Führungskräfte auf ihrem Gebiet sind und alle jungen Sportlerinnen inspirieren.”

Die neuen DC-Investoren wurden vom geschäftsführenden Gesellschafter Steve Baldwin – einem lokalen Tech-Manager, der vor der Saison 2019 eine Mehrheitsbeteiligung von Gründer Bill Lynch gekauft hatte – und dem im letzten Jahr beigetretenen Geschäftsführer Y. Michele Kang gewonnen.

Baldwin sagte, die Neuankömmlinge seien nicht Teil eines Marketing-Tricks. “Sie investieren ihr Geld, ihre Zeit und ihr Fachwissen”, sagte er.

Die NWSL-Investition berühmter Persönlichkeiten, so der Sportberater David Carter, sei mehr für die Sache als für den finanziellen Einbruch.

“Die Lizenzierung Ihres Namens und Ihres Rufs für das, was Sie für einen würdigen Fall halten, ist immer nobel, und dies hat in letzter Zeit an Bedeutung gewonnen”, sagte Carter, Principal bei Die Sport Business Group und außerordentlicher Professor an der Marshall School of Business der University of Southern California.

“Für die meisten, die in Ligen wie die NWSL investieren, streben sie eine Rendite ihrer persönlichen Überzeugungen und Ziele an, mindestens so viel wie ihre finanzielle Investition, die relativ bescheiden ist.”

Das bedeutet nicht, dass solche Investitionen nicht zum Wachstum der Liga beitragen.

Sean Clemens, Direktor und Direktor der Sportinvestitionsfirma Park Lane In Santa Monica, Kalifornien, heißt es: „Manchmal können Anleger den Ton angeben, um einen Vermögenswert aufzubauen und Impulse zu setzen. … Es bringt viel Gütesiegel mit sich, sodass sie nicht nur viel Wertschätzung bringen können, auf die sie sich freuen können, sondern auch mehr Aufmerksamkeit auf die Liga lenken können. “

Als Emporkömmling hat sich die NWSL mit ihren Enttäuschungen auseinandergesetzt.

Mehrere Teams haben sich aufgelöst oder sind umgezogen, die Menge war in den meisten Märkten relativ gering, und die TV-Präsenz war bis in die letzten Jahre begrenzt. Der US Soccer Federation, der nationale Dachverband des Sports, subventioniert weiterhin die Gehälter der besten amerikanischen Spieler.

Die Aussichten scheinen sich jedoch zu verbessern.

Letztes Jahr, Olympique Lyonnais, die das stärkste Frauenteam in Europa betreibt, wurde Mehrheitseignerin von das Seattle-Tacoma-Franchise, jetzt bekannt als OL Reign. Louisville wird im April sein Debüt geben und die Anzahl der Franchise-Unternehmen auf 10 erhöhen.

Nächstes Jahr soll Sacramento als Expansions-Outfit zu Angel City kommen.

Die Liga hat ihre Videopräsenz im vergangenen Jahr durch eine Partnerschaft mit CBS Sports und Twitch, einer Live-Streaming-Plattform, verstärkt. Es wurden auch weitere lokale und nationale Sponsoren wie Budweiser und Google begrüßt.

Die Popularität der Weltmeisterschaft 2019 in Frankreich trug dazu bei, die durchschnittliche Besucherzahl in diesem Jahr auf 7.337 zu steigern, was einer Steigerung von 72 Prozent seit 2013 entspricht.

Die vorherigen Frauenligen, der Women’s United Soccer Association und der Women’s Professional Soccer, dauerten jeweils drei Jahre.

Daschle, der 2005 aus dem Senat ausgeschieden ist und jetzt eine Firma für öffentliche Ordnung in der K Street leitet, hat vor einigen Jahren begonnen, sich mit Baldwin über das Wachstum der Fußballorganisation zu beraten. Aber als sich das Team und die Liga weiterentwickelten, beschlossen Daschle und seine Frau Linda: „Wir möchten mehr als nur Berater sein. Wir möchten Investoren sein. “

Die Hinzufügung prominenter Personen, sagte Daschle, werde „das Team und den Sport auf eine Weise verbessern, die nur sie können. Sie haben jeweils ihr eigenes Profil, ihre eigene Sichtbarkeit, und es ist immens hilfreich, diesen Ruf und diese Sichtbarkeit in den Sport einzubringen. “

Williams (zu dessen Investition auch ein Anteil für ihre 3-jährige Tochter Alexis Olympia Ohanian Jr. gehört) und Osaka zeigten, dass sie während der Australian Open in der NWSL-Teamausrüstung oder in der NWSL-Teamausrüstung auftraten über ihre Fußballinvestition sprechen.

Angel City plant, seine Präsenz in Hollywood zu nutzen, um sein Branding im Vorfeld seiner Expansionssaison weiter auszubauen Los Angeles FC hat in seiner ersten MLS-Saison 2018 unter anderem mit den Investoren Will Ferrell und Magic Johnson gearbeitet. Angel City wird im LAFC-Stadion in der Innenstadt spielen.

“Die Fußballnationalmannschaft der Frauen war in den letzten 20 bis 22 Jahren wohl die faszinierendste Frauensportart oder -organisation in diesem Land”, sagte Clemens. „Hoffentlich dieser Schritt [by the NWSL] ist der Anfang von etwas Großem und gedeiht langfristig. “

#Serena #Williams #Naomi #Osaka #unter #den #größten #neuen #Spielern #von #NWSL #Sitzungssaal

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.