Der Stürmer von Capitals, Jakub Vrana, wurde in die Liste der Covid-19-Protokolle der NHL aufgenommen

Ansichten: 16
0 0
Lesezeit:53 Zweite

Spieler können sich aus mehreren Gründen auf der Liste befinden, einschließlich positiver Tests, Kontaktverfolgung, Symptomen oder Quarantänen aufgrund von Reisen.

“Ich denke, wir müssen mehr tun, ob es sich um Tests handelt oder um Maßnahmen, die uns schützen, ohne dass dies unsere Vorbereitung und das gespielte Spiel stört”, sagte Center Lars Eller. “Ich denke, wir müssen ein bisschen mehr tun, und hoffentlich können die Entscheidungsträger gemeinsam herausfinden, welche Maßnahmen wir ergreifen müssen.”

Vrana ist der erste Spieler in Washington, der auf der Liste steht, seit die vier Russen Ende Januar hinzugefügt wurden. Spieler können nicht üben oder spielen, während sie darauf sind.

Die Hauptstädte stehen am Sonntagmittag in der Capital One Arena vor den Philadelphia Flyers.

Bis Samstag standen 43 Spieler aus neun Teams auf der Covid-19-Protokollliste der NHL, zu der seit Beginn der Saison vor dreieinhalb Wochen fast 100 Spieler in der gesamten Liga gehörten. Laut NHL-Kommissar Gary Bettman landete weniger als die Hälfte dieser Spieler aufgrund bestätigter positiver Tests.

#Der #Stürmer #von #Capitals #Jakub #Vrana #wurde #die #Liste #der #Covid19Protokolle #der #NHL #aufgenommen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.