Der Autounfall von Tiger Woods löst Besorgnis aus und wird von der PGA-Welt unterstützt

Ansichten: 6
0 0
Lesezeit:5 Minute, 42 Zweite

“Ich bin krank im Magen” sagte ein sichtlich verärgerter Justin Thomas, der 18 Jahre jünger als Woods ist, aber eine enge persönliche Bindung zu ihm aufgebaut hat. „Weißt du, es tut weh zu sehen, dass einer meiner engsten Freunde einen Unfall hat. Mann, ich hoffe nur, dass es ihm gut geht. Mach dir nur Sorgen um seine Kinder, weißt du? Ich bin sicher, sie kämpfen. “

Thomas sprach bei der World Golf Championships-Workday Championship in Florida, wo die Tour nach einem Swing durch Kalifornien angekommen ist, der das Genesis Invitational der letzten Woche beinhaltete. In einer nicht spielenden Eigenschaft, Woods, der sich erholt Rückenoperation Er unterzog sich im Januar und diente als Gastgeber der Genesis. Die Veranstaltung fand in Pacific Palisades, Kalifornien, etwa 40 km nördlich der Absturzstelle statt.

“Es ist widerlich”, sagte Adam Scott der PGA Tour Webseite während in Bradenton, Florida, für die Veranstaltung dieser Woche. „Er ist unser Held hier draußen. Du denkst, Leute wie Tiger und Kobe Bryant sind unantastbar, aber sie sind es nicht. Ich hoffe nur, dass es ihm gut geht. “

Scott war kaum der einzige Dienstag, an dem Bryant erwähnt wurde, der Superstar der Los Angeles Lakers, der vor fast 13 Monaten bei einem Hubschrauberunfall in der Gegend von Los Angeles getötet wurde. Ein entscheidender Unterschied ist, dass von Woods eine Erholung erwartet wird, eine Tatsache, die für seine PGA-Mitspieler nicht verloren geht.

“Ich habe keinen Zweifel daran, dass er zurück sein wird”, sagte Bryson DeChambeau über Woods. DeChambeau erwähnte Ben Hogan, den legendären Golfer, der 1949 einen schweren Autounfall überwunden hatte, um sechs seiner neun großen Meisterschaften zu gewinnen, und lobte Woods als “einen erstaunlichen Menschen”.

“Mit gebrochenem Herzen und schockiert, heute von dem Unfall von @Tiger Woods zu hören”, twitterte DeChambeau. “Meine Gedanken und Gebete sind bei ihm für eine vollständige Genesung.”

Xander Schauffele beschrieb die Atmosphäre in Bradenton als „sehr ruhig“ und sagte auf der Website der Tour: „Alle, mit denen ich gesprochen habe, waren aufgrund der Nachrichten in einer seltsamen Stimmung. Ich habe mit meinem Caddy über die Auswirkungen gesprochen, die er auf das Golfspiel hatte. Es ist nicht gut für uns, nicht gut für das Golfspiel. Wir können nur hoffen, dass es ihm gut geht und er sich schnell erholt. “

Woods “bedeutet viel für das Golfspiel” sagte Tony Finau, der in einem Playoff beim Genesis Invitational Zweiter wurde und erklärte, dass Woods atemberaubender, außer Kontrolle geratener Sieg beim Masters 1997 “meinen Lebensverlauf verändert hat”.

“Als ich den Zustand seines Autos sah, hoffst du nur, dass es ihm gut geht”, fügte Finau hinzu.

Jon Rahm sagte, er spiele eine Trainingsrunde mit Finau, als Finau die Nachrichten auf seinem Handy sah. “Ich konnte es nicht glauben – als ob sein Körper nicht genug ertragen hätte”, sagte Rahm sagte of Woods, dessen Karriere mehrere Jahre lang durch Rückenoperationen und Knieoperationen entgleist war.

“Im Namen der PGA TOUR und unserer Spieler ist Tiger in unseren Gebeten und wird unsere volle Unterstützung erhalten, wenn er sich erholt”, so Tour-Kommissar Jay Monahan sagte in einer Erklärung. Er fügte hinzu, dass seine Organisation „auf weitere Informationen wartete, wenn [Woods] kommt aus der Operation. “

Viele aktuelle und ehemalige PGA-Spieler haben sich auf Twitter gemeldet, darunter Jack Nicklaus, Phil Mickelson und ein Paar britischer Stars, Justin Rose und Ian Poulter.

Nicklaus sagte, er und seine Frau Barbara seien “zutiefst besorgt” über Woods Zustand getwittert“Wir möchten ihm in dieser schwierigen Zeit unsere herzliche Unterstützung und unsere Gebete anbieten.”

Nicklaus ‘Rekord von 18 großen Siegen wurde lange Zeit von Woods verfolgt, der seinen 15. Platz bei der gewann 2019 Masterseine Rückkehr in die Form, die Fans und Kollegen gleichermaßen begeisterte. “Bitte wünschen Sie Tiger gemeinsam mit uns eine erfolgreiche Operation und alles Gute für eine vollständige Genesung”, schrieb Nicklaus.

Mickelson, ein langjähriger Konkurrent, der eine Freundschaft mit Woods geschlossen hat, twitterte: „Wir ziehen alle für Sie, Tiger. Es tut uns so leid, dass Sie und Ihre Familie diese schwere Zeit durchmachen. Jeder hofft und betet für Ihre vollständige und schnelle Genesung. “

“Wir wissen, wie hart du bist” getwittert Rose: Wir haben es hundertmal gesehen. Ich hoffe und bete, dass es dir gut geht, mein Freund. “

„Gedanken sind bei [Woods] und andere Beteiligte “ Poulter schrieb“Ich wünsche eine baldige Genesung und hoffe, dass die Verletzungen nicht schlimm sind.”

Eine andere Golflegende, Gary Player, teilte eine Notiz mit, in der er sagte„Ich möchte Tiger und seine Familie wissen lassen, dass wir in der Chirurgie für ihn ziehen und ihm eine baldige Genesung wünschen. Gebete, dass es nicht zu ernst ist. “

Der frühere Präsident Donald Trump kann nicht von seinem eigenen Konto aus twittern, aber durch den Berater Jason Miller kann er sagte„Gute Besserung, Tiger. Du bist ein wahrer Champion! “

Bei einem Auftritt am Dienstagabend in den Fox News sagte Trump, es sei “tragisch”, dass Woods – wen Trump ausgezeichnet mit der Presidential Medal of Freedom im Jahr 2019 – litt unter diesem Unglück, als er bereits versuchte, sich von einem anderen Rückenverfahren zu erholen. “Es ist ziemlich schlecht für die Beine, ich verstehe, und er wird einen Weg finden – aber er ist eine wundervolle Person.”

Ehemaliger Präsident Barack Obama, der hat spielte Golf mit Woods, sagte auf Twitter: „Ich sende meine Gebete an [Woods] und seine Familie heute Abend – hier ist eine baldige Genesung für den GOAT of Golf. Wenn wir im Laufe der Jahre etwas gelernt haben, ist es, Tiger niemals auszurechnen. “

Andere große Sportler sorgten für gute Wünsche, darunter der pensionierte Lakers-Star Magic Johnson, der getwittert, „Jeder sendet deine Gebete an Tiger Woods! Er hatte gerade einen schweren Autounfall. Lasst uns alle für seine baldige Genesung beten. “

Ehemaliger MLB-Star Alex Rodriguez sagte auf Twitter: „Ich bete für meinen Bruder [Woods] da wir alle gespannt auf weitere Neuigkeiten warten. Ich denke an ihn und seine ganze Familie. “

Olympiasieger Michael Phelps angeboten Gebete und ehemalige olympische Skifahrerin Lindsay Vonn – deren Romantische Beziehung mit Woods endete vor ungefähr sechs Jahren – getwittert“Ich bete jetzt für TW.”

Der frühere Miami Heat-Star Dwyane Wade bemerkte in der NBA-Pregame-Show von TNT am Dienstag, dass er erst am Tag zuvor mit Woods Golf gespielt hatte, dem er zugeschrieben hatte, ihn und „viele in der Black Community“ dazu inspiriert zu haben, den Sport aufzunehmen.

“Genau wie jeder da draußen gehen meine Gedanken und Gebete an seine Lieben”, sagte Wade, “weil wir alle von diesem Moment erschüttert waren und nicht wussten, was mit Tiger passiert ist.”

Mitglieder des Los Angeles County Sheriff’s Office sagten auf einer Pressekonferenz am Dienstag, dass Woods “das Glück hatte, lebend aus dieser Situation herauszukommen”.

Die Tatsache, dass der Golfer einen Sicherheitsgurt trug, half, sagten sie, ebenso wie die Sicherheitsmerkmale des SUV, den er fuhr. Die Abteilung sagte auch, es gebe keine unmittelbaren Beweise dafür, dass Woods während einer Beeinträchtigung fuhr.



#Der #Autounfall #von #Tiger #Woods #löst #Besorgnis #aus #und #wird #von #der #PGAWelt #unterstützt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.