Das NCAA-Frauenbasketballturnier 2021 wird ausschließlich in der Region San Antonio stattfinden

Ansichten: 16
0 0
Lesezeit:2 Minute, 24 Zweite

“Wie in der Saison 2020-21 wissen wir, dass die Meisterschaft ihre Herausforderungen haben wird, aber wir sind der Meinung, dass wir über die notwendige Struktur und die erforderlichen Sicherheitsvorkehrungen verfügen, um eine qualitativ hochwertige Erfahrung in der Meisterschaft von Sportlern zu gewährleisten”, sagte Nina King, Vorsitzende der Division I Women’s Basketball-Komitee und stellvertretender Sportdirektor bei Duke. “Wir sind sicher, dass eine geografische Region es uns ermöglicht, uns auf die potenziellen Vorteile der Durchführung bestimmter Sicherheitsmaßnahmen in einer kontrollierten Umgebung zu konzentrieren, in der Wettkampf- und Übungsplätze, medizinische Ressourcen und Unterkünfte für Teams und Beamte in unmittelbarer Nähe liegen.”

Das Turnier, das vom 21. März bis 4. April stattfindet, wird weiterhin 64 Mannschaften umfassen.

Sie werden in den Eröffnungsrunden an fünf Standorten antreten. Drei Veranstaltungsorte befinden sich in San Antonio, einer im nahe gelegenen San Marcos und ein weiterer an der University of Texas, 80 Meilen nördlich von San Antonio in Austin. Die Sweet 16 und Elite Eight werden im Alamodome in San Antonio gespielt, das bereits für die Final Four und die nationale Meisterschaft ausgewählt wurde.

San Antonio war zuvor Gastgeber der Final Four der Frauen in den Jahren 2002 und 2010.

Team-Reisegruppen, die auf nicht mehr als 34 Personen beschränkt sein werden, werden am Tag nach Bekanntgabe der 64-Team-Gruppe durch das Komitee in San Antonio eintreffen – am Auswahlmontag, dem 15. März, um 19.00 Uhr Eastern Time auf ESPN.

Eine Entscheidung über die Teilnahme der Fans wurde noch nicht getroffen.

“Wir fühlen uns sehr geehrt, dass die NCAA San Antonio und die umliegende Region für diese unglaubliche, einmalige Gelegenheit ausgewählt hat, die gesamte Basketball-Meisterschaft der Frauen der NCAA Division I auszurichten”, sagte Jenny Carnes, Senior Vice President von San Antonio Sports und Chief Operating Officer. “Das Vertrauen, das sie in San Antonio haben, spricht Bände über unser Team, unsere Erfahrung und darüber, was wir der Veranstaltung bieten können, um ein sicheres und erfolgreiches Turnier zu gewährleisten.”

Die ersten beiden Runden des NCAA-Frauenturniers finden normalerweise auf dem Campus der Top-16-Samen statt, bevor die Teams zu vier regionalen Standorten vorrücken, die dieses Jahr eigentlich Austin sein sollten. Cincinnati; Spokane, Wash.; und Albany. König zuvor gesagt Diese Städte erhalten die Möglichkeit, bei zukünftigen Turnieren Regionalmannschaften auszurichten.

“Wir wissen die historische Bedeutung der Verlagerung der gesamten Meisterschaft in eine Region zu schätzen und möchten die Arbeit des Frauenbasketballkomitees und der Mitarbeiter, unserer Gastgeber, der lokalen Organisatoren und des ESPN würdigen, die es uns ermöglicht hat, Pläne für eine erfolgreiche Meisterschaft 2021 zu schmieden”, sagte er Lynn Holzman, NCAA-Vizepräsidentin für Frauenbasketball.

„Wir haben das Glück, mit San Antonio zusammenzuarbeiten, dem eines der erfahrensten lokalen Organisationskomitees des Landes angehört. Unsere oberste Priorität ist es, Sicherheitskontrollen in einem Umfeld für Sportler und Trainer zu erstellen und umzusetzen , Administratoren, Beamte und alle anderen, die mit der Meisterschaft zu tun haben. “

#Das #NCAAFrauenbasketballturnier #wird #ausschließlich #der #Region #San #Antonio #stattfinden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.