Aquan Smart wird vom Basketballprogramm in Maryland übertragen

Ansichten: 7
0 0
Lesezeit:1 Minute, 40 Zweite

Smart kam im College Park an als Drei-Sterne-Rekrut die engagiert sein zu den Terps während seines Abschlussjahres an der High School. Obwohl Maryland in der vergangenen Saison keinen echten Point Guard hatte, entschied sich Trainer Mark Turgeon für Eric Ayala und Hakim Hart Handle diese Position. Im Verlauf der Saison 2020-21 verkürzte Turgeon seine Rotation und stützte sich auf Reese Mona, als Maryland einen achten Mann brauchte, anstatt einen weniger erfahrenen Spieler wie Smart hinzuzuziehen.

Sophomore Center Chol Marial bereits angekündigt seine Entscheidung, aus Maryland zu wechseln. Marial spielte in zwei Spielzeiten kaum mit den Terps. Er kam auf dem Campus an und musste operiert werden, um Stressfrakturen in beiden Beinen zu reparieren. Nachdem er sich erholt hatte, konnte er die Rotation nicht knacken.

Zwei Transfers vor kurzem verpflichtet, Marylands Programm nächste Saison beizutreten. Das Georgetown Center Qudus Wahab und der Rhode Island Point Guard Fatts Russell füllen beide wichtige Lücken und könnten sofort beginnen. Die Hinzufügung von Russell gab Smart wenig Gelegenheit, sich zu entwickeln und eine größere Rolle als Student im zweiten Jahr zu übernehmen.

Smarts Abgang hinterlässt Turgeon einen offenen Stipendienplatz, den er mit einem weiteren Transfer besetzen könnte. Maryland wird auch zwei Neulinge hinzufügen, Power Forward Julian Reese und Schießwache Ike Cornish, die beide Vier-Sterne-Rekruten aus Baltimore sind.

Mit einer Handvoll wichtiger Rückkehrer – darunter Ayala, Hart, Stürmer Donta Scott und möglicherweise Aaron Wiggins, falls er nicht zum NBA-Entwurf aufbricht – und dem jüngsten Erfolg von Turgeon im Transferportal gilt Maryland als Top-15-Team in vielen frühen Vorsaison-Rankings.

Turgeon unterzeichnete eine Vertragsverlängerung Diese Woche verleiht dem Programm Stabilität und sollte dazu beitragen, Spieler anzulocken. Der neue Deal von Turgeon ist mit Anreizen gefüllt – durch Bezahlung, Buyout-Erhöhungen und automatische Verlängerungen -, die deutlich machen, wie sehr die Schule Turgeons Fähigkeit priorisiert, mindestens die Sweet 16 im NCAA-Turnier zu erreichen oder einen anderen Konferenztitel zu gewinnen.



#Aquan #Smart #wird #vom #Basketballprogramm #Maryland #übertragen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.