Trumps größte Behauptungen über Dominion, Smartmatic

Ansichten: 9
0 0
Lesezeit:8 Minute, 22 Zweite

Beide Unternehmen hatten mit Rechtsstreitigkeiten gegen diejenigen gedroht, die solche Theorien vertreten und eine gewisse Zugkraft erlangt hatten – ein offensichtlicher Ausdruck der tatsächlich wahrgenommenen rechtlichen Gefährdung.

Fox News und Fox Business Network später lief Ablagerungs-ähnliche Segmente in den Shows der drei Anker, die jetzt von Smartmatic verklagt wurden – Lou Dobbs, Maria Bartiromo und Jeanine Pirro -, die Beweise für solche Behauptungen herunterzuspielen. Newsmax las eine Erklärung auf Sendung, in der fast dasselbe gesagt wurde, und es wurde seitdem ungeschickt versucht, Gäste zu schließen, die die Theorie weiter fördern, einschließlich MyPillow-CEO Mike Lindell, sowohl diese Woche als auch im Dezember. One America News hat sich geweigert, Ansprüche auf seine Funkwellen zurückzuziehen, und seinen rechtsextremen Konkurrenten verspottet, weil er Lindell „zensiert“ hat, aber mehrere Geschichten über Dominion stillschweigend von seiner Website entfernt.

Die potenzielle rechtliche Gefährdung wird ebenfalls verstärkt: Die Vorsitzende des Republikanischen Nationalkomitees, Ronna McDaniel, gab kürzlich gegenüber der New York Times zu, dass während einer besonders weit entfernten Pressekonferenz von Giuliani und Powell im RNCIch war auf jeden Fall besorgt, dass es in meinem Gebäude passiert. ” Sie fügte hinzu: “Es gibt eine ganze Reihe von Fragen, mit denen wir uns befassen mussten – wie haftet der RNC, wenn diese Anschuldigungen erhoben und unbegründet sind?”

Wir werden es gleich herausfinden – nicht für den RNC, der nicht verklagt wurde, sondern für die Parteien, die er veranstaltete, und für die Medienunternehmen, die ihnen oft leichtgläubige Funkwellen zur Verfügung stellten.

Die Frage von dort ist, wie rechtlich problematisch die Ansprüche waren. Diffamierungsstreitigkeiten sind intensiv und erfordern die Einhaltung einer Reihe von Standards. Diejenigen, die solche Behauptungen selbst aufstellten, könnten beispielsweise einer größeren Gefahr ausgesetzt sein als diejenigen, die ihnen ein Forum dafür zur Verfügung stellten. Einige Behauptungen betrafen das Zitieren anderer, die Anschuldigungen erhoben oder die Theorien einfach als Fragen aufgeworfen hatten, während andere energischer und definitiver schändliche Aktivitäten behaupteten.

Angesichts der schieren Menge an Ansprüchen – von denen viele in der Klage von Smartmatic aufgeführt sind – hielt ich es für sinnvoll, einige der größten und folgenreichsten zu betrachten, um die es in den kommenden Rechtsstreitigkeiten gehen könnte.

Im Folgenden sind einige davon aufgeführt, von denen praktisch keine vor Gericht begründet wurde. Die meisten von ihnen wurden durch Faktenprüfungen entlarvt. Und viele von ihnen werden in den Klagen ausführlich analysiert.

Was Rudy Giuliani gesagt hat

„Sie wurden als Unternehmen gegründet, um Wahlen zu fixieren. Sie haben eine schreckliche Bilanz und sind extrem hackbar. “ (13. November, Fox Business)

“Sie [committed fraud] absolut in Milwaukee, Wisconsin. Republikaner wurden von genug von der Grafschaft ausgeschlossen, damit sie erreichen konnten, was Smartmatic tun wollte. Und was Sie – dieses Muster, das sie dort haben, wir haben Beweise dafür, dass dies das gleiche Muster ist, das Smartmatic bei anderen Wahlen verwendet hat, bei denen sie disqualifiziert wurden. Mit anderen Worten, dies ist ihr Aktivitätsmuster. “ (15. November, Fox News – Maria Bartiromos Show)

„Es ist Smartmatic, ein Unternehmen, das 2005 in Venezuela gegründet wurde, um Wahlen zu fixieren. Das ist ihre Expertise: wie man Wahlen repariert. “ (18. November, Fox Business – Lou Dobbs ‘Show)

Auf Smartmatic (15. November, Fox News – Bartiromo Show):

BARTIROMO: Eine Quelle sagt, dass der wichtigste Punkt zu verstehen ist, dass das Smartmatic-System eine Hintertür hat… die es ermöglicht, die Stimmen zu spiegeln und zu überwachen, sodass eine intervenierende Partei in Echtzeit versteht, wie viele Stimmen benötigt werden, um einen Wahlvorteil zu erzielen . Wollen Sie damit sagen, dass die Staaten, die diese Software verwenden, das getan haben?

GIULIANI: Ich kann beweisen, dass sie es in Michigan getan haben. Ich kann es mit Zeugen beweisen. Wir untersuchen den Rest. … Jetzt haben sie es nicht überall gemacht. Sie haben es in großen Städten getan, wo sie korrupte Maschinen haben, die sie schützen.

„Sie wurden von Smartmatic in Frankfurt benachrichtigt [Germany], dass Biden weit zurück war und sie besser viel mehr Stimmzettel haben. “ (19. November, Fox News – Sean Hannitys Show)

Was Sidney Powell gesagt hat

“Es sind die Smartmatic- und Dominion-Systeme, die genau dafür gebaut wurden, um die Wahlergebnisse zu ändern.” (16. November) Mark Levins Radiosendung)

„Und Präsident Trump gewann nicht nur mit Hunderttausenden von Stimmen, sondern auch mit Millionen von Stimmen – die durch diese Software, die ausdrücklich für diesen Zweck entwickelt wurde, verschoben wurden. Wir haben Zeugenaussagen darüber abgegeben, warum die Software entwickelt wurde. Es wurde entworfen, um Wahlen zu manipulieren. … Es wurde international gewinnbringend von den Menschen exportiert, die hinter Smartmatic und Dominion stehen. Sie haben das absichtlich gemacht. Es wurde berechnet. Sie haben es schon einmal gemacht. “ (15. November, Fox News – Bartiromo Show)

“Wir haben Abstimmungsunregelmäßigkeiten festgestellt, die unerklärlich sind und mit diesen Problemen in anderen Staaten in Einklang stehen, die glauben, dass sie gültige Systeme haben, aber die Leute, die das Dominion-System gekauft haben, wussten genau, was sie bekamen.” (15. November, Fox News – Bartiromo Show)

„Wir haben jetzt Unmengen von Dokumenten von Smartmatic und Dominion, einschließlich der Beweise, dass sie all dies geplant und ausgeführt haben. … Wir haben Beweise dafür, wie sie die Stimmen umdrehen, wie es entworfen wurde, um die Stimmen umzudrehen. “ (10. Dezember, Fox Business – Dobbs Show)

„Die Software selbst wurde mit so vielen Variablen und so vielen Hintertüren erstellt, dass sie mit dem Internet verbunden werden können oder mit einem USB-Stick oder was auch immer. Eines der charakteristischsten Merkmale ist jedoch die Fähigkeit, Stimmen umzudrehen. Es kann einen Algorithmus festlegen und ausführen, der wahrscheinlich im ganzen Land ausgeführt wird, um einen bestimmten Prozentsatz der Stimmen von Präsident Trump zu erhalten und sie an Präsident Biden weiterzuleiten. … Und das hat dazu geführt, dass sie in den Staaten, in denen sie geschlossen haben, abschalten müssen. “ (18. November, Fox Business – Dobbs Show)

„Die Leute können zugegebenermaßen hineingehen und ändern, was sie wollen. Sie können das Stimmenverhältnis von einer Sache zur anderen einstellen. Sie können sagen, dass eine Biden-Stimme als 1,25 und eine Trump-Stimme als 0,75 zählt, und dies können die Zahlen sein, die hier tatsächlich verwendet wurden. Es waren nicht nur die Swing-Zustände, die betroffen waren; Der Algorithmus wurde wahrscheinlich landesweit angewendet, um die gesamten Wahlen zu beeinflussen. “ (Pressekonferenz am 19. November im RNC)

„Wir sprechen über Änderungen und Veränderungen und Millionen von Stimmen, von denen einige für Präsident Trump ausgegeben wurden, andere für Präsident Trump umgedreht wurden und Computer überschrieben wurden, um Unterschriften zu ignorieren – alle möglichen Arten der Manipulation des Dominion und Smartmatic-Software, das würden wir natürlich nicht von Dominion oder Smartmatic erwarten. “ (14. November, Fox News – Jeanine Pirros Show)

Was Lou Dobbs gesagt hat

„Ich bin alarmiert über das, was bei diesen Wahlen zum Präsidenten der Vereinigten Staaten im Jahr 2020 deutlich zu sehen ist. Die Umstände und Ereignisse erinnern unheimlich an das, was mit der Smartmatic-Software passiert ist, die bei den Präsidentschaftswahlen 2013 in Venezuela die Stimmen elektronisch verändert hat. “ (18. November, Fox Business)

„Und dieser Präsident demonstriert erneut, dass er der Falsche ist, den man überqueren muss – der Falsche, der glaubt, man könne eine bösartige Kampagne stürzen, auf den Kopf stellen und irgendwie aufhören, ob sie verbal ist, ob sie physisch ist, ob es das ist, was wir haben hier zu sehen: ein Cyberangriff auf unsere Wahl, diese Wahlmaschinen und Software. “ (21. November, Fox News – “Watters World”)

Was Maria Bartiromo gesagt hat

„Nun, ich meine, wer soll verhindern, dass das wieder passiert? Ich meine, wenn Sie von jetzt an Demokraten haben, die für die Maschinen verantwortlich sind, werden Sie nie wieder einen Republikaner im Weißen Haus sehen. “ (17. November, Fox Business)

„Schauen Sie, ich möchte diese Grafik der Swing-Zustände zeigen, die Dominion und diese Software, die Smartmatic-Software, verwendet haben. … Die Wahlmaschinen wurden verwendet, Dominion-Wahlmaschinen wurden in Arizona, Georgia, Michigan, Nevada, Pennsylvania und Wisconsin eingesetzt. Und ich habe eine Grafik, die die Staaten zeigt, in denen sie aufgehört haben zu zählen, was ich auch seltsam fand – mitten in der Wahlnacht aufzuhören zu zählen. “ (15. November, Fox News)

Was Jeanine Pirro gesagt hat

„Die Anwälte des Präsidenten [are] Laut einer Firma namens Dominion, die angeblich mit kubanischem Geld und mit Hilfe von Smartmatic-Software in Venezuela gegründet wurde, kann eine Hintertür Stimmen abgeben. Und die Anwälte des Präsidenten behaupten, dass amerikanische Stimmen bei Präsidentschaftswahlen tatsächlich in einem fremden Land gezählt werden. Dies sind schwerwiegende Vorwürfe, aber die Medien haben kein Interesse daran. Aber Sie und ich tun es, wie wir sollten, weil 73 Millionen Amerikaner für Donald Trump gestimmt haben. “ (21. November, Fox News)

Was wurde auf OAN gesagt

„Wahlsysteme im ganzen Land haben Millionen von Stimmen für Präsident Trump gelöscht. Laut einer ungeprüften Analyse der von Edison Research erhaltenen Daten haben Staaten, die Dominion Voting Systems verwenden, möglicherweise bis zu 435.000 Stimmen von Präsident Trump auf Joe Biden umgestellt, und der Autor stellt außerdem fest, dass weitere 2,7 Millionen Trump-Stimmen von Dominion gelöscht wurden, einschließlich Allein in Pennsylvania fast eine Million LKW-Ladungen. “ (Lilia Fifield, 12. November)

„In den frühen 2000er Jahren hatte der Markt für Wahltechnologie über 20 Wettbewerber. Zwanzig Jahre später dominierten Dominion und zwei andere den Markt für Wahltechnologie in Amerika. Dies ist ein Problem – vor allem, wenn ihre von Antifa durchtränkten Ingenieure die Hälfte der amerikanischen Stimme unbedingt löschen wollen. “ (Chanel Rion, 21. November)

„Aber Dominion sorgte für Schlagzeilen, als festgestellt wurde, dass es 6.000 Stimmen„ verloren “hatte, was Biden einen betrügerischen Sieg bescherte. Dies war kein Einzelfall. “ ((Rion)

Was Mike Lindell gesagt hat

“Ich möchte, dass Dominion ihre Klage erhebt, weil wir zu 100 Prozent Beweise dafür haben, dass China und andere Länder ihre Maschinen benutzt haben, um die Wahlen zu stehlen.” (18. Januar)

“Der größte Betrug sind die Dominion-Maschinen.” (22. Dezember, Newsmax-Show von Sebastian Gorka, der Lindell abgeschnitten hat)

„Biden hat ungefähr 1,2 Stimmen für jede Stimme bekommen, und unser Präsident hat ungefähr 0,66 Stimmen bekommen, okay? Als das passierte, stimmten wir alle ab – es waren wahrscheinlich 80 Millionen Stimmen, die für unseren großen Präsidenten eintrafen – und wegen Ihnen, wissen Sie was? Sie alle haben die Algorithmen und die Maschinen kaputt gemacht, also war nicht genug Zeit… also mussten sie schnell alles stoppen, weil er trotz des Betrugs die Wahl gewonnen hätte. “ (Rede vom 12. Dezember in Washington)

#Trumps #größte #Behauptungen #über #Dominion #Smartmatic

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.