Schneesturmprognose für Washington, DC: 1 bis 4 Zoll für den Super Bowl-Sonntag

Ansichten: 19
0 0
Lesezeit:4 Minute, 26 Zweite

Der gleiche Sturm wird voraussichtlich schweren, nassen Schnee von Roanoke nach Boston bringen, einschließlich New York City, das vor fünf Tagen in mehr als 17 Zoll begraben wurde.

Die Niederschläge sollten in den Morgenstunden am Sonntag von Südwesten nach Nordosten ausbrechen und können als Regen mit Temperaturen von 35 bis 40 Grad beginnen. Wenn der Niederschlag jedoch fällt und an Intensität zunimmt, kühlt er die Luft ab und verwandelt sich wahrscheinlich in Schnee. Zwischen dem Morgengrauen und dem Vormittag kann der Schnee mäßig bis stark sein. Dann sollte es sich mittags verjüngen und um 14 Uhr abreisen, viel Zeit vor dem Super Bowl.

Während der Schnee aufgrund der milden Luft- und Bodentemperaturen anfänglich Probleme haben kann, zu haften, sollte er sich ansammeln, vorausgesetzt, er wird stabil, insbesondere wenn es zu stärkeren Ausbrüchen kommt. Während sich auf Gras mehr Schnee ansammelt als auf gepflasterten Oberflächen, können Straßen bei starkem Fall matschig und glatt werden. Die Sicht wird ebenfalls eingeschränkt und kann bei Schneefallraten, die manchmal einen Zoll pro Stunde überschreiten können, unter eine halbe Meile fallen.

Schneeanhäufung

Unser aktualisierter Akkumulationsausblick sieht höchstwahrscheinlich Beträge von 1 bis 4 Zoll in der Region vor. Die Schneemengen können über kürzere Strecken stark variieren. Das Potenzial für lokalisierte Bänder mit starkem Schneefall rechtfertigt ein Boom-Szenario von 4 bis 8 Zoll. Andererseits kann sich in Gebieten, in denen der Schneefall leichter ist und / oder sich mit Regen vermischt, wenig ansammeln, was zu einer Büste führt. Das Bust-Szenario ist wahrscheinlicher, wenn die Temperaturen für Schneefall gering sind, dh in der Innenstadt von Washington und in der Nähe des Potomac River und der Chesapeake Bay.

In unserer Prognose vom Freitag hatten wir 1 bis 3 Zoll vom Distrikt West und 2 bis 5 Zoll im Süden und Osten gefordert. Seit dieser Zeit haben jedoch einige Modellprojektionen (z. B. NAM und European) einheitlichere Beträge vorgeschlagen. Während in Gebieten südlich und östlich von Washington wahrscheinlich insgesamt mehr Niederschläge fallen, können mildere Temperaturen die Schneeanhäufung dort begrenzen.

In diesen Situationen ist es auch nicht ungewöhnlich, dass sich am nordwestlichen Rand des stetigeren Niederschlags ein schwereres Schneeband bildet.

Sturmzeitleiste

Hier ist ein allgemeiner Blick darauf, wie sich dieses Ereignis entwickeln kann. Die Temperaturen sind nördlich und westlich von Washington am niedrigsten und / oder dort, wo in diesen Zeitfenstern der schwerste Schnee fällt:

Sonntag von Mitternacht bis 3 Uhr morgens: Es entsteht leichter Regen oder Regen / Schnee-Mix. Temperaturen 33 bis 40 Grad.

3 bis 7 Uhr: Regen oder Regen / Schneemischung verwandeln sich in Schnee und werden manchmal mäßig. Temperaturen 32 bis 38 Grad.

7 bis 11 Uhr: Schnee, manchmal möglicherweise schwer. Temperaturen 31 bis 34 Grad.

11 bis 14 Uhr: Der Schnee verjüngt sich und verwandelt sich möglicherweise in leichten Regen oder Nieselregen, bevor er endet. Temperaturen: 33 bis 38 Grad.

Auswirkungen

Der Schnee kann zeitweise schnell fallen, die Sicht beeinträchtigen und sogar die Straßen beschichten, was in der ersten Sonntagshälfte zu Verzögerungen und Kopfschmerzen führen kann. Die Auswirkungen des Sturms werden jedoch durch mehrere Faktoren gemindert:

  • Über dem Gefrierpunkt vor dem Sturm
  • Kurze Dauer (weniger als 12 Stunden)
  • Die Temperaturen steigen nach dem Ende des Niederschlags über den Gefrierpunkt
  • Relativ wenig Verkehr am Sonntagmorgen

Zu beachten sind fallende Temperaturen am Sonntagabend, die dazu führen können, dass nasse oder matschige Bereiche wieder gefrieren, was am Montagmorgen zu glatten, unbehandelten Straßen und Gehwegen führt.

Was wir wissen

Aspekte des Sturms, von denen wir überzeugt sind:

  • Der Sturm, der vom Golf von Mexiko nach Nordosten verläuft, wird voraussichtlich eine günstige Schneespur in der Region nehmen, die über den Osten von North Carolina nach Süden führt, aber nahe genug ist, um Niederschläge zu verbreiten. Die Strecke bringt uns auf die kalte Seite des Sturms.
  • Die Temperaturen vor dem Sturm dürften in den 40er Jahren liegen, werden jedoch schnell in die 30er Jahre fallen, sobald der Niederschlag am Samstagabend beginnt.
  • Der Sturm wird viel Feuchtigkeit aus dem Golf von Mexiko und dem Atlantik mit sich führen.
  • Die Temperaturen in der Luft sind trotz der Temperaturen nahe und über dem Gefrierpunkt am Boden ausreichend kalt für Schnee.

Worüber wir weniger zuversichtlich sind

Die Prognose ist für einen Sturm, der in weniger als 24 Stunden beginnt, unsicherer als gewöhnlich.

Die Modelle müssen sich noch genau festlegen, wo das Niederdruckzentrum des Sturms verfolgt und wie schnell es sich verstärken wird. Einige Modelle, wie der kanadische und der amerikanische, verfolgen es weit genug vor der Küste, dass Gebiete aus dem Distrikt nach Westen den stetigen, starken Niederschlag übersehen. Wenn die Niederschlagsintensität gering bleibt, werden Luft und Boden nicht ausreichend gekühlt, um sich stark anzusammeln.

Wenn das NAM- und das europäische Modell korrekt sind, wird die Strecke die Küste eng genug umschließen, um schwereren Schnee zu erzeugen, der sich über den Distrikt und seine westlichen Vororte ausbreitet. Dieses Szenario würde es ermöglichen, dass die Temperaturen für eine moderate Schneeanhäufung ausreichend fallen.

Was die Modelle simulieren

So viel Schnee projizieren ab Samstagmorgen verschiedene Computermodelle für den Distrikt:

  • HRRR: 0,5 Zoll
  • UKMet: 0,5 Zoll
  • Hochauflösender Kanadier: 1,3 Zoll
  • Kanadier: 2,1 Zoll
  • Amerikaner (GFS): 3,2 Zoll
  • HRRR: 4,6 Zoll
  • Europäisch: 4,8 Zoll
  • Hochauflösender NAM: 5,2 Zoll
  • NAM: 8,2 Zoll

Unsere Prognose ist eine Mischung aus schneereicheren und weniger schneebedeckten Modellen, während die Beträge geringfügig gesenkt werden, um das Schmelzen des Schnees bei seiner ersten Entwicklung aufgrund milder Bodentemperaturen und am Ende aufgrund von Lufttemperaturen über dem Gefrierpunkt zu berücksichtigen.

#Schneesturmprognose #für #Washington #bis #Zoll #für #den #Super #BowlSonntag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.