Der Demokrat von Virginia, Stewart Navarre, kündigt Angebot gegen Rep. Rob Wittman (R) an

Ansichten: 8
0 0
Lesezeit:2 Minute, 14 Zweite

Wittman besiegte den demokratischen Herausforderer Qasim Rashid im November um mehr als 16 Punkte und übertraf damit sowohl Donald Trump als auch den republikanischen US-Senatskandidaten Daniel Gade deutlich.

Bei der Bekanntgabe seines Angebots am Montag wies Navarra jedoch auf andere demokratische Errungenschaften im Distrikt in den letzten Jahren hin – einschließlich der Eroberung mehrerer Sitze in der Generalversammlung und der Verringerung der Margen bei Rennen auf Landesebene – als Hinweis darauf, dass ein demokratischer Kandidat mit genau der richtigen Botschaft in der Lage sein könnte einen tragfähigen Weg abstecken.

Senator Mark R. Warner (D) verlor den Distrikt im November nur um zwei Prozentpunkte an Gade, nachdem er 2014 von dem Republikaner Ed Gillespie nach Angaben des Virginia Public Access Project dort niedergeschlagen worden war. Trumps Gewinnspanne im 1. fiel von 12 Punkten im Jahr 2016 auf vier im Jahr 2020.

“Ich denke, basierend auf unserem Hintergrund, basierend auf unserer Präsenz hier, basierend auf dem militärischen und geschäftlichen Lebenslauf, denke ich, dass wir gut zum Distrikt passen”, sagte Navarra und bezog sich auf seine Kampagne. „Sind wir absolut zuversichtlich, dass wir gewinnen werden? Nein, das kann niemand sagen. Aber glauben wir, dass es absolut einen Weg zum Sieg gibt? Ja.”

Navarra sagte, er habe vor, Wittmans Opposition gegen das Covid-19-Gesetz und den Affordable Care Act sowie seinen Einwand gegen die Ergebnisse der Präsidentschaftswahlen in Pennsylvania am 6. Januar zu nutzen. Der erste demokratische Herausforderer, der ein Angebot gegen Rep. Andy Harris bekannt gab (R-Md.), Heather Mizeur zitierte ebenfalls Harris ‘Einwand zu den Ergebnissen als einer der Hauptgründe, warum sie getrieben wurde, um gegen ihn zu laufen.

Navarra sagte, er plane, seine Plattform auf die Erweiterung des ACA zu konzentrieren, während die private Versicherung beibehalten, der Breitbandzugang erweitert wird – was Wittman ebenfalls priorisiert hat – und den Potomac River zu säubern.

Der 66-jährige Navarra wuchs auf einer Farm in Michigan auf, bevor er die US Naval Academy mit einem Abschluss in Biologie und Chemie abschloss Start einer drei Jahrzehnte dauernden Karriere im US Marine Corps. Er sagte, er sei 1990 zum ersten Mal in Virginias 1. Kongressbezirk gekommen, als er auf der Quantico Marine Corps Base war, bevor er mit verschiedenen nicht kämpfenden Einsätzen auf der ganzen Welt unterwegs war, darunter im Irak, in Japan und in Norwegen.

Navarra zog sich 2007 aus dem Militärdienst zurück und leitete die medizinische Forschung für ein in Kalifornien ansässiges Unternehmen namens MYnd Analytics, das ein medizinisches Gerät entwickelte, das Psychiatern bei der genaueren Verschreibung von Medikamenten helfen soll.

Er kehrte 2018 nach Virginia zurück, wo er jetzt im Ruhestand ist und mit seiner Frau in King George County lebt.

#Der #Demokrat #von #Virginia #Stewart #Navarre #kündigt #Angebot #gegen #Rep #Rob #Wittman

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.