Der Beat geht weiter, aber ohne den klassischen handgekurbelten Eierschläger

Ansichten: 13
0 0
Lesezeit:3 Minute, 4 Zweite

Ich meine einen Schneebesen. Ich vermute, Sie haben keine.

Ich habe keine. Als ich aufwuchs, hatte meine Mutter eine. Meine schöne Frau und ich benutzt einen haben. Jetzt haben wir all diese anderen arbeitssparenden Geräte, aber keinen Eierschläger.

Ich fragte Carla Hall, der Fernsehkoch, wenn sie einen Eierschläger hätte. Sie tut nicht. Tatsächlich war sie überrascht zu erfahren, dass sie immer noch hergestellt werden. (Online werden die meisten als “Vintage” oder “Klassiker” beschrieben.)

“Ich habe seit langer Zeit keinen mehr gesehen”, schrieb Carla in einer E-Mail.

Sie sagte, ein altmodischer Schneebesen sei sperrig, mit einer Größe und Form, die es schwierig mache, ihn zu lagern. Was es für sie ersetzte, war der Stabmixer.

Aber als sie aufwuchs, gab es eine in ihrem Haus, die für Eier und Dinge wie Pfannkuchenteig verwendet wurde.

“Ich hörte es gern gegen die Glasschale – das Geräusch”, schrieb Carla. „Ich habe es manchmal in meiner Schokoladenmilch verwendet – um es schaumig zu machen. Dieses Werkzeug hat ein so starkes sensorisches Gedächtnis. Ich kann es in meiner Hand fühlen. “

Brian Noyes, Besitzer und Bäcker von Northern Virginia Rote LKW-ländliche Bäckereierinnert sich, mit seiner Großmutter einen Schneebesen benutzt zu haben. Er war davon fasziniert.

“Das Eggbeater-Ding ist überhaupt nicht verschlossen”, sagte er. „Ich erinnere mich, wie ich diese Zahnräder herumfahren sah. Ich fand es so cool. Der Mechanismus sprach mit einem kleinen Kind. “

Hier waren die Prinzipien der Großen Archimedes, auf der Formica-Arbeitsplatte genannt.

“Ich habe immer noch eine der weißen Emaille-Rührschüsseln meiner Großmutter”, sagte Brian. „Es hat diese riesigen Rillen im Boden. Das ist wahrscheinlich von diesen Schneebesen. Ein kleiner Schneebesen würde das wahrscheinlich nicht tun. “

Brian geht davon aus, dass seine Mitarbeiter wahrscheinlich noch nie einen Schneebesen gesehen haben.

“Sie geben alles in einen Mixer und schalten ihn dann ein”, sagte er.

Vielleicht ist es an der Zeit, Hipster davon zu überzeugen, dass manuelle Eierschläger cool sind. Fremde Dinge haben Comebacks gemacht – Schallplatten, Filmkameras, der Spitzbart.

Das National Museum of American History hat mehr als 70 Schneebesen in seiner Sammlung, sagte Steve Velasquez, Kurator in der Aufteilung des Kultur- und Gemeinschaftslebens. Viele von ihnen wurden von gespendet Mary Eloise Green, Professor für Lebensmittel und Ernährung an der Ohio State University, der 102 Jahre alt wurde.

Die frühesten Patente für den modernen Schneebesen wurden in den 1850er Jahren erteilt, sagte Steve. Wie bei Mausefallen haben Erfinder den Schneebesen im Laufe der Jahrzehnte optimiert und verbessert. Unter den Edisons des Eiweißes war Edwin Baltzley, dessen Eierschläger 1885 genug Geld einbrachte, um 500 Morgen neben dem Potomac zu kaufen, und mit seinem Zwillingsbruder Edward, fand die Glen Echo Chautauqua.

Steve vom Smithsonian sagt, dass das Museum Gegenstände sammelt, die sich auf Technologie und Gegenstände des täglichen Lebens beziehen. Der Schneebesen überprüft beide Kästchen.

“Es gab keine Schneebesen in der Küche, als wir es sammelten”, sagte Steve. “Aber sie hat 14 Schneebesen – von fast 20 Zoll lang bis sieben Zoll – und ihren KitchenAid-Mixer und seine Zubehörteile.”

Es war wahrscheinlich die Infiltration des industriellen Standmixers in Haushaltsküchen, die dazu beitrug, den Schneebesen zu töten. Und der Schneebesen natürlich.

Kind liebte den Schneebesen. In „Die Kunst des französischen Kochens beherrschen“ empfahl sie, dass jede Küche mehrere hat. Schneebesen sind wunderbar, schrieb sie, „zum Schlagen von Eiern, Saucen, Dosen-Suppen und zum allgemeinen Mischen. Sie sind einfacher als der rotierende Schneebesen, weil Sie nur eine Hand benutzen. “

Smithsonian Steve sagte, dass seine Frau vor ungefähr 10 Jahren einen klassischen rotierenden Schneebesen gekauft habe.

“Sie dachte, es würde den Kindern Spaß machen”, sagte er. „Ich denke, wir haben es zweimal benutzt. Es sitzt irgendwo im Keller. “

Also haben wir weitergemacht – aber ohne einen altmodischen Eierschläger.

#Der #Beat #geht #weiter #aber #ohne #den #klassischen #handgekurbelten #Eierschläger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.