DC-Gebietsprognose: Heute kühler, mit etwas Nieselregen und Schauern. Das Wochenende wird wärmer.

Ansichten: 8
0 0
Lesezeit:2 Minute, 22 Zweite

Heute Freitag): Bedeckter Himmel kann im Laufe des Tages einige hellere Risse aufweisen, da der frühzeitige, leichtere Regen in gelegentliche Schauer und Nieselregen abfällt. Das feuchte Gefühl einer Ost-Südost-Brise könnte in der Nähe von 32 km / h böen. Wir sollten immer noch mindestens Mitte der 50er bis nahe 60 für hohe Temperaturen auskommen, aber wenn wir einen trockenen, sonnigeren Nachmittag als derzeit erwartet sehen, könnten wir die Mitte der 60er Jahre erreichen. Vertrauen: Mittel

Heute Abend: Wolken hängen hart. Eine kurze Dusche oder sogar ein Gewitter ist auch bei gelegentlichem Nieselregen möglich. Die höchste Wahrscheinlichkeit, feucht zu werden, besteht in den Morgenstunden. Die östliche Brise ist ungefähr 10 Meilen pro Stunde. Niedrige Temperaturen erreichen ihren Tiefpunkt in den niedrigen bis mittleren 50er Jahren, mit dem feuchten Gefühl in der feuchten Luft. Vertrauen: Mittel

Morgen (Samstag): Der frühe Nieselregen sollte bis zum Mittag etwas trockeneren Bedingungen weichen. Vielleicht sehen wir am Nachmittag sogar etwas Sonne durchbrechen. Hohe Temperaturen sollten von Winden profitieren, die sich am späten Nachmittag in Richtung Südosten um 15 Meilen pro Stunde drehen. Hohe Temperaturen sollten mindestens die oberen 60er Jahre erreichen, wobei die Mitte der 70er Jahre auf dem Tisch liegt, da der Tag (vorerst) am Nachmittag etwas trockener und sonniger ist. Vertrauen: Mittel

Morgen Nacht: Schauer und Stürme sind vor allem später in der Nacht möglich. Der Himmel bleibt größtenteils bewölkt und die Brise kann aus dem Süden zeitweise bis über 32 km / h ansteigen. Niedrige Temperaturen schwanken in den oberen 50er bis mittleren 60er Jahren. Es kann sich auch etwas feucht anfühlen, wenn die Luft etwas klebrig ist. Vertrauen: Mittel

Ein Blick nach vorne

Sonntag: Dusch- und Sturmwahrscheinlichkeiten bleiben bestehen. Wir haben vielleicht einige Mittagsstunden mit ein bisschen Sonnenschein und Momenten (sogar Stunden?) Trockener Bedingungen. Zumindest mit diesem jüngsten Regen haben wir einige Baumpollen entfernt! Die Temperaturen sollten bis in die 70er Jahre reichen können, wenn nicht sogar um die 80 Grad, aber dies setzt voraus, dass die Regenwahrscheinlichkeit den Tag bucht – mit anständigen Mengen an Sonnenschein am Mittag. Vertrauen: Mittel

Sonntag Nacht: Der Himmel ist etwas klarer, teilweise bewölkt. Ein paar Duschen sind besonders früh nicht auszuschließen. Wenn die letzten Spuren schwüler Luft verschwinden, können niedrige Temperaturen effektiver abkühlen und in den oberen 40er bis Mitte der 50er Jahre ihren Tiefpunkt erreichen. Vertrauen: Niedrig-Mittel

Die Temperaturen streben danach, 70 Grad zu erreichen oder zu überschreiten Montag und Dienstag, mit teilweise bis meist sonnigen Bedingungen. Eine streunende Dusche ist besonders am Dienstag nicht auszuschließen. Wir müssen beobachten, wie das System am späten Wochenende hoffentlich vollständig beendet wird, bevor wir sicherer sind, wie sonnig (oder nicht) diese Tage am Ende sind. Wir könnten wolkiger sein und unter 70 Grad stecken bleiben oder völlig sonnig sein und 80 Grad anstreben. Vertrauen: Niedrig-Mittel

#DCGebietsprognose #Heute #kühler #mit #etwas #Nieselregen #und #Schauern #Das #Wochenende #wird #wärmer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.