Coronavirus in Virginia: Was Sie über Einschränkungen, Fälle und Sicherheit wissen sollten

Ansichten: 16
0 0
Lesezeit:8 Minute, 33 Zweite

Die Einschränkungen folgen früheren Bemühungen, die Ausbreitung des Virus einzudämmen. Der Staat war im Juli in eine dritte Phase von Northams Pandemieplan eingetreten, als die Fälle fallen gelassen wurden. Nachdem jedoch größere Teile des Staates von einem neuen Aufschwung betroffen waren, senkte Northam (D) die Anzahl der Personen, die an Versammlungen teilnehmen durften, befahl den Restaurants, um 22 Uhr den Alkoholkonsum einzustellen, und senkte die Altersgrenze für sein Mandat zum Tragen von Masken öffentliche Plätze für Personen, die älter als 5 Jahre sind.

Neue täglich gemeldete Fälle und Todesfälle in Virginia

Einen detaillierten Überblick über Fälle und Todesfälle finden Sie auf der interaktiven Karte der Post Hier.

Was sind die aktuellen Einschränkungen in Virginia?

Unter Northams “Modifizierter Aufenthalt zu Hause” Die Bewohner müssen zwischen Mitternacht und 5 Uhr morgens zu Hause bleiben, mit Ausnahme derer, die zur Arbeit reisen oder medizinische Hilfe oder bestimmte Lebensmittel erhalten. Die Polizei wird jedoch während dieser Stunden niemanden aufhalten, da es keinen Durchsetzungsmechanismus gibt. Das Limit für gesellschaftliche Zusammenkünfte wird von 25 auf 10 Personen gesenkt. Personen, die 5 Jahre oder älter sind, müssen eine Maske tragen, wenn sie sich in Bereichen befinden, die mit anderen Personen geteilt werden, sowie im Freien, wenn sie sich in einem Umkreis von zwei Metern um eine andere Person befinden. Telearbeit wird dringend empfohlen.

Ende Januar verhängte Northam ebenfalls neue Arbeitsschutzstandards für Unternehmen in Virginia während der Pandemie. Diese Standards schreiben unter anderem vor, dass das persönliche Niveau der verfügbaren Schutzausrüstung, die routinemäßige Hygiene, die soziale Distanzierung sowie die Vorbereitung auf Infektionskrankheiten und Reaktionspläne erstellt werden müssen.

Die Bestellung geht mit früheren von Northam festgelegten Einschränkungen einher:

Restaurants und andere Einrichtungen können Speisen im Innenbereich anbieten, müssen jedoch um 22:00 Uhr aufhören und bis Mitternacht schließen. Unterhaltungsstätten können bis zu 250 Personen oder 30 Prozent Kapazität haben, je nachdem, welcher Wert geringer ist. Einzelhandelsgeschäfte können betrieben werden, müssen jedoch die physischen Distanzierungsanforderungen einhalten und das staatliche Maskenmandat für Mitarbeiter und Kunden durchsetzen. Fitnesscenter und Sportanlagen können mit einer Kapazität von 75 Prozent und einer Höchstzahl von 25 Personen betrieben werden. Schönheitssalons, Friseurläden und Spas können betrieben werden, aber jeder muss eine Maske tragen. Freizeitsportarten sind mit einem Limit von 25 Zuschauern pro Feld für Indoor-Sportarten erlaubt, während Zuschauer für Outdoor-Sportarten auf zwei pro Spieler begrenzt sind. Für Marathons und andere Rennen beträgt die Teilnehmerzahl 250 Personen.

Wurde eine der Varianten des Virus in Virginia gefunden?

Ja. Das Gesundheitsministerium von Virginia gab an, dass es vier bestätigte Fälle im Bundesstaat der Variante B.1.1.7 gab, die erstmals im Vereinigten Königreich entdeckt wurden, und einen bestätigten Fall der Variante B.1.351, der erstmals in Südafrika entdeckt wurde. Die Mutationen scheinen sich leichter zu verbreiten als andere Varianten des Virus, und es gibt Hinweise darauf, dass die Variante des Vereinigten Königreichs tödlicher sein könnte. Es wird angenommen, dass verfügbare Impfstoffe gegen die Varianten wirksam sind.

Gibt es in Virginia genügend Krankenhausbetten?

Ja, obwohl die Zahl der hospitalisierten Covid-19-Patienten seit Ende Oktober stetig gestiegen ist. Insgesamt verfügt Virginia über 16.476 Betten, die in seinen Krankenhäusern „besetzt“ sind, und plant, diese Zahl bei Bedarf auf 19.771 zu erhöhen, indem ungenutzter Platz auf dem Krankenhausgelände genutzt oder sogar ein anderes Behandlungszentrum eröffnet wird. Sie finden aktualisierte Informationen zu Krankenhausaufenthalten Hier.

Wie kann ich mich auf den Virus testen lassen?

Die Testorte ändern sich häufig, während die örtlichen Gesundheitsabteilungen und einige private Gruppen seit begrenzten Zeiträumen Popup-Teststandorte hosten. Die aktuellsten Informationen darüber, wo Sie einen Coronavirus-Test erhalten, finden Sie hier Hier.

Kann ich außerhalb des Staates reisen?

Ja, aber denken Sie daran, dass einige Staaten Quarantänemandate für Reisende außerhalb des Staates haben. Beispielsweise, New York, New Jersey und Connecticut Nehmen Sie Virginia in ihre Liste der Staaten auf, deren Infektionsraten hoch genug sind, um eine 14-tägige Quarantänezeit zu erfordern. Wenn Sie in andere Bundesstaaten reisen, erkundigen Sie sich bei den staatlichen und örtlichen Gesundheitsbehörden, ob Virginia auf ihrer Liste steht.

Ist es sicher mit dem Flugzeug, Zug oder Bus zu reisen?

Reisen ist zweifellos riskanter als zu Hause zu bleiben. Nimm es von CDC-Epidemiologe Allison Walker: “Es gibt wirklich kein sicheres Reisen.”

Experten diskutieren über das genaue Risiko von Flugreisen. Während in einer Zeit, in der 1,2 Milliarden Menschen flogen, nur 44 Fälle definitiv mit Flügen in Verbindung gebracht wurden, ist diese geringe Zahl viel eher auf das Fehlen einer Kontaktverfolgung zurückzuführen, um zu beweisen, ob jemand das Virus in einem Flugzeug oder an einem anderen Ort gefangen hat, als auf dem Wirksamkeit der Lüftungssysteme in Flugzeugen nach Der Forscher wer hat die Daten zusammengestellt. Die CDC schätzte, dass bis September fast 11.000 Menschen im Flugzeug dem Virus ausgesetzt waren.

Züge und Busse haben jedoch nicht die gleichen High-Tech-Lüftungssysteme wie Flugzeuge. Wenn Sie in Ihrem persönlichen Auto fahren können, anstatt mit anderen einen Bus zu nehmen, ziehen Sie stattdessen diese Option in Betracht. Inzwischen haben die Zentren für die Kontrolle und Prävention von Krankheiten herausgegeben eine öffentliche Gesundheitsordnung, die Masken erfordert in Flugzeugen und Zügen, Bahn- und U-Bahnstationen, Bushaltestellen und Flughäfen im ganzen Land zu tragen.

Halten Schulen in Virginia Klassen persönlich ab?

Virginia Richtlinien der Phase 3 Ermöglichen Sie allen Schülern, „persönlichen Unterricht zu erhalten… mit Maßnahmen zur sozialen Distanzierung“. Einige kleinere Schulbezirke haben es den Schülern erlaubt, wieder in den Klassenraum zurückzukehren, während andere beschlossen haben, alle virtuell zu arbeiten. Andere haben hybride Lehrpläne implementiert, die es den Schülern an bestimmten Wochentagen ermöglichen, sich in einem Klassenzimmer aufzuhalten. Die Situation ist fließend, daher ist es gut, mit Ihrem örtlichen Schulbezirk in Kontakt zu bleiben, um die neuesten Richtlinien zu erhalten.

In Nord-Virginia Beamte vorläufige Pläne gesetzt haben möglicherweise nach dem 16. Februar wieder zu öffnen, nachdem Lehrer und andere begonnen hatten, Impfdosen zu erhalten. Die Eltern sind in dieser Frage sehr gespalten. Einige begrüßen die Vorsicht der Schulbeamten und sagen, dass sie ihre Kinder auf absehbare Zeit zu Hause behalten möchten. Andere fordern persönlichen Unterricht.

Während einige Schüler zum persönlichen Unterricht zurückgekehrt waren, hauptsächlich jüngere Schüler und diejenigen, die in speziellen Klassen oder in Karriere- und technischen Klassen eingeschrieben waren, führte der Anstieg der Virusfälle dazu, dass viele Schulbezirke in Nord-Virginia den Kurs umkehrten. Loudoun GrafschaftMitte Dezember gab plötzlich bekannt, dass alle Schüler wieder in das Online-Lernen zurückkehren würden. Der Schulleiter Eric Williams verwies auf die „Sicherheit und das Wohlbefinden“ von Schülern und Mitarbeitern. Fairfax County Mitte Dezember kehrten auch Tausende von Studenten zum virtuellen Lernen zurück, ebenso wie Fauquier County.

Muss ich in Virginia in der Öffentlichkeit eine Maske tragen?

Personen, die 5 Jahre und älter sind, müssen Masken tragen, wenn sie sich in Bereichen befinden, die mit anderen Personen geteilt werden, sowie im Freien, wenn sie sich in einem Umkreis von zwei Metern um eine andere Person befinden.

Ausnahmen sind Essen oder Trinken in Restaurants oder Tavernen, Sport, eine Person, die mit einer hörgeschädigten Person kommunizieren möchte, und Personen mit einem Gesundheitszustand, der sie davon abhält, eine Gesichtsbedeckung zu tragen. Kindern über 2 Jahren wird dringend empfohlen, wenn möglich eine Gesichtsbedeckung zu tragen.

Mitarbeiter in wichtigen Geschäftsbereichen wie einer Apotheke oder einem Restaurant müssen ebenfalls Gesichtsbedeckungen tragen.

Verstöße gegen die Maskenbestellung gelten als Vergehen der Klasse 1 und werden mit Gefängnisstrafen und Geldstrafen von bis zu 2.500 US-Dollar geahndet. Der Staat hat begonnen, lokale Unternehmen, die gegen die Anforderungen verstoßen, zu bestrafen, indem er Lebensmittelgenehmigungen und andere Geschäftslizenzen aussetzt.

Ist es sicher, in einem Restaurant zu essen, einkaufen zu gehen, ins Fitnessstudio zu gehen oder an einem Gottesdienst teilzunehmen?

Experten für öffentliche Gesundheit sagen, dass Innenräume ein höheres Übertragungsrisiko haben als im Freien. Maskierung, soziale Distanzierung und begrenzte Kapazität können das Risiko einer Übertragung in Innenräumen verringern, aber nicht beseitigen.

Die CDC empfiehlt Besuchen Sie keinen dieser Orte, wenn Sie sich krank fühlen, und informieren Sie sich im Voraus über die Maskenrichtlinien.

Ist es sicher, in einem Zelt im Freien in einem Restaurant zu essen?

Das Risiko der Übertragung hängt davon ab, wer noch im Zelt ist mit dir. Wenn es sich um eine Kapsel handelt, die nur auf die Gäste in Ihrem Haushalt beschränkt ist, ist Ihr Übertragungsrisiko geringer als wenn mehrere Tische im selben versiegelten Zelt sitzen. Obwohl das Zelt im Freien ist, kann es, wenn es für die Elemente geschlossen ist, eine schlechte Belüftung erzeugen, ähnlich wie beim Essen im Innenbereich. Experten empfehlen, die Maske zu tragen, wenn Sie nicht aktiv essen und trinken.

Wie verteilt Virginia den Impfstoff?

Virginia hat 1,44 Millionen Impfstoffdosen erhalten, von denen 86,6 Prozent bisher verabreicht wurden. Der Impfprozess des Staates wurde durch Verwirrung behindert, nachdem der Pool der berechtigten Empfänger erweitert wurde, was sich als falsche Erwartung herausstellte, dass die Bundesregierung diese zusätzlichen Dosen bereitstellen würde. Die Impfrate des Staates lag kurzzeitig ganz unten im Land, bevor ein Vorstoß der Regierung von Northam diese Rate auf den Stand der meisten Staaten brachte.

Northam kündigte kürzlich Richtlinienänderungen an, um den Prozess zu vereinfachen. Unter anderem: Das staatliche Gesundheitsamt wird ein einziges landesweites Impfregistrierungssystem einrichten, obwohl Northam nicht angegeben hat, wann es verfügbar sein wird. Gegenwärtig werden Impftermine über die Gesundheitsämter des Landkreises durchgeführt, wo die Wartelisten aufgrund fehlender Impfstoffdosen lang waren. Der Staat änderte auch seine Formel für die Verteilung der Impfstoffdosen auf die einzelnen Gerichtsbarkeiten und stützte sie auf ihre Bevölkerung anstatt auf die Nachfrage nach Impfstoffen in jedem dieser Gebiete. Dies hat in Nord-Virginia, wo die Nachfrage nach Impfstoffen höher war, zu Frustration geführt.

Beschäftigte im Gesundheitswesen und Bewohner von Langzeitpflegeeinrichtungen erhielten als erste den Impfstoff. Virginia bietet jetzt Einwohnern ab 65 Jahren Dosen an, zusammen mit einigen wichtigen Arbeitnehmern, darunter Gesundheitspersonal, Lehrer, Feuerwehrleute, Polizisten und Kinderbetreuer, obwohl die Versorgung mit Dosen für Menschen in einigen dieser Kategorien in bestimmten Gerichtsbarkeiten begrenzt ist .

Das Gesundheitsamt des Staates arbeitet auch mit lizenzierten Impfstoffanbietern zusammen, um Dosen zu verteilen, darunter Apothekenketten wie Walgreens oder Lebensmittelgeschäfte wie Food City.

Fast 40 Millionen US-Dollar an Mitteln des Federal Cares Act werden dazu beitragen, dass nicht versicherte oder unterversicherte Personen Impfstoffe erhalten. Lokale Gesundheitsbeamte werden beauftragt, den Impfstoff an nicht bundesweit anerkannte Stammesgemeinschaften zu bringen.

Weitere Antworten auf Fragen dazu, wie die Coronavirus Impfstoff wird in der Region verteilt gefunden Hier.

Erin Cox und Julie Zauzmer haben zu diesem Bericht beigetragen.

#Coronavirus #Virginia #Sie #über #Einschränkungen #Fälle #und #Sicherheit #wissen #sollten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.