Angesichts der schrecklichen Vorwürfe gegen ihn ist Matt Gaetz sehr gut isoliert

Ansichten: 10
0 0
Lesezeit:5 Minute, 6 Zweite

Zum Vergleich: CNN und MSNBC hatten einen Durchschnitt von etwa 10 Sekunden. Zumindest bis zum 30. März, als die New York Times brachte die Nachrichten dass das Justizministerium Gaetz auf seine Interaktionen mit einem 17-jährigen Mädchen untersuchte, bei dem sie möglicherweise über Staatsgrenzen gereist war. Die Geschichte metastasierte schnell und stieg auf, um eine wirklich beeindruckende Sammlung von Vorwürfen abzudecken: Sex mit Minderjährigen, ein Politiker aus Florida, der wegen Sexhandels angeklagt ist, ein mutmaßlicher Erpressungsversuch gegen Gaetz, a CIA-Offizier, der im Iran vermisst wurdeGaetz ‘Vater trägt einen Draht. Gaetz bestreitet die Vorwürfe gegen ihn.

Trotz all dieser Aufregung verschwand Gaetz von Fox. Vom 1. bis 3. April deckten CNN und MSNBC Gaetz insgesamt 10 Minuten lang ab. Er erschien 15 Sekunden lang auf Fox.

Zum Zeitpunkt des Schreibens wurde Gaetz keiner Straftat angeklagt, geschweige denn wegen einer Straftat verurteilt. Aber die Gaetz-Geschichte bewegt sich auf zwei Spuren: eine gefährliche und verdichtete; eine widerlich und expansiv. In diese letztere Kategorie fallen eine Reihe von Vorwürfen, die seit dem ersten Times-Bericht aufgetaucht sind, einschließlich eine CNN-Geschichte über seinen Austausch von Nacktfotos seiner angeblichen Sexpartner mit anderen Mitgliedern des Kongresses (auch während er sich auf dem Boden des Hauses befindet), einem Follow-up-Bericht der Times, in dem behauptet wird, Gaetz nahm illegale Drogen und die Veröffentlichung von eine bizarre Voicemail Gaetz und der oben erwähnte angeklagte Politiker Joel Greenberg gingen zu einem Gesetzgeber des Bundesstaates Florida.

Mehrere Berichte deuten darauf hin, dass Gaetz von anderen Kongressrepublikanern nicht geliebt wurde und einige auch erwarten ein Gaetz-zentrierter Skandal zu brechen. Aber während sich nur wenige erhoben haben, um Gaetz zu verteidigen, hat ihn keiner aufgefordert, seine Position niederzulegen.

Es lohnt sich, sowohl die Reaktion des republikanischen Caucus auf Gaetz als auch die von Fox News in Bezug auf ihre Behandlung von Gouverneur Andrew M. Cuomo (DN.Y.) gegenüberzustellen. Cuomo wurde von zahlreichen namentlich und namentlich nicht genannten Mitarbeitern wegen unangemessener Berührung oder Belästigung angeklagt. Mehrere Mitglieder der New Yorker Kongressdelegation, Demokrat und Republikaner, haben ihn zum Rücktritt aufgefordert, darunter auch Vertreter. Lee Zeldin (R), Claudia Tenney (R) und Elise Stefanik (R). Laut dem Stanford-Tool hat Fox News in diesem Jahr 1.234 Minuten damit verbracht, über Cuomo zu berichten.

Im Gegensatz dazu waren die Republikaner meistens Mutter von Gaetz. Ein Teil davon ist sicherlich, dass die schwerwiegendere Komponente der Vorwürfe, die Untersuchung des DOJ, weitgehend unter Verschluss ist und Gaetz wiederum nichts vorgeworfen wurde. Aber es ist schwer vorstellbar, dass die republikanischen Gesetzgeber über die anderen Vorwürfe, die gegen Gaetz erhoben wurden, schweigen, wenn sie sich gegen einen demokratischen Vertreter richten.

Bisher gab es eine Handvoll öffentlicher Äußerungen zu den Vorwürfen von Gaetz. Rep. Jim Jordan (R-Ohio) angeboten eine frühe, kurze Erklärung: “Ich glaube Matt Gaetz.” Abgeordneter Marjorie Taylor Greene (R-Ga.) verglichen die Berichterstattung gegen Gaetz an die (genaue) Berichterstattung der Medien über die russische Einmischung bei den Wahlen 2016.

“Nehmen Sie es von mir, Gerüchte und Schlagzeilen sind nicht gleich Wahrheit”, twitterte die erstmalige Gesetzgeberin, die am besten für ihre Akzeptanz der gefährlichen QAnon-Verschwörungstheorie bekannt ist. “Ich stehe mit @mattgaetz.” Am Montag hat sie auch machte den obigen Punkt im Gegensatz zu Gaetz und Cuomo: Letzterer sieht sich spezifischen Vorwürfen von Frauen gegenüber, die Gaetz nicht tut.

Kevin McCarthy, Vorsitzender der Minorität des Repräsentantenhauses, schlug vor, dass Gaetz seine Position im Justizausschuss des Repräsentantenhauses verlieren könnte, wenn sich die im Kern des Times-Berichts enthaltenen Behauptungen als wahr herausstellen würden.

“Wenn sich herausstellt, dass es wahr ist, würden wir ihn entfernen, wenn dies der Fall wäre”, sagte McCarthy sagte letzte Woche. “Im Moment sagt Matt Gaetz, dass es nicht stimmt und wir keine Informationen haben.”

Auch dieses Abwarten – das Rückgrat von Cuomos eigener Verteidigung – ist völlig legitim. Es ist aber auch erwähnenswert, wie Gaetz ansonsten von seinen Kollegen von Kritik isoliert wird.

Zum Beispiel gibt es Gaetz ‘Herangehensweise an den Job. Er hat, wie Greene, eine kämpferische, medienorientierte Herangehensweise an den Job angenommen. Er ist aggressiv, wenn es darum geht, Teil konservativer Kulturkriegsfetzen zu sein, was selbst ein großer Grund dafür ist, dass er so oft in Fox News ist. Er ist Teil des ehemaligen Präsidenten Donald Trump politisches Universum, mit Trump angeblich beraten werden gegen das Abwägen in Gaetz ‘Namen. (Das Ironie Abgesehen davon, dass Greene dies tut und sich nicht für jemanden einsetzt, der möglicherweise wegen Sexhandels angeklagt wird, ist dies ein politisches Problem. 101.) Aber genau wie die republikanischen Gesetzgeber es abgelehnt haben, Trump zu überqueren, scheint es eine Entscheidung gegeben zu haben, die überquert Gaetz ist die Agita ebenfalls nicht wert.

Dann gibt es die Herangehensweise der Partei an solche Behauptungen in der Vergangenheit, oh, sechs Jahre oder so. Die Aussage von Greene, dass die Medien Gaetz holen wollen, entspricht weitgehend der Position von Trump und anderen, da verschiedene Vorwürfe gegen den ehemaligen Präsidenten erhoben wurden. Kein Republikaner möchte sich wegen eines anderen Republikaners auf die Seite der New York Times stellen, sowohl wegen der Unannehmlichkeit, die Berichterstattung der Times später ablehnen zu müssen, als auch wegen des Signals, das an die republikanische Basis gesendet werden würde.

Am Montag, fünfunddreißig notiert dass “Anti-Medien” jetzt Teil der GOP-Identität ist “, was auf Umfragen hinweist, die zeigen, wie das Vertrauen in die Medien in den letzten Jahren eingebrochen ist (wiederum zum großen Teil dank Trump). Warum sollte ein Republikaner alles daran setzen, so zu handeln, als ob Presseberichte korrekt wären?

Trotz des Hurrikans der Kategorie 5, der bereits von dieser Geschichte ausgelöst wurde, gibt es noch eine Menge, die wir nicht kennen. Es kann sein, dass die Untersuchung des Justizministeriums – die trotz Gaetz unter Trump begann letzter Versuch Präsident Bidens Regierung dafür verantwortlich zu machen – stellt fest, dass keine Anklage gerechtfertigt ist. Es kann sein, dass Gaetz ‘Verhalten übertrieben oder nichts anderes als unangenehm war, als dass es vor Jahrzehnten gegen die Hausnormen verstoßen hätte, aber jetzt Achselzucken verdient. So wie es aussieht, ist Gaetz ‘Position als Verbündeter von Trump in einer Partei, die dazu konditioniert ist, Anschuldigungen wie die, denen er gegenübersteht, zurückzuweisen, eine gute politische Position.



#Angesichts #der #schrecklichen #Vorwürfe #gegen #ihn #ist #Matt #Gaetz #sehr #gut #isoliert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.