Abgeordneter Alcee Hastings, Anwalt für Bürgerrechte und Richter, der im Kongress für 15 Amtszeiten gewählt wurde, stirbt im Alter von 84 Jahren

Ansichten: 14
0 0
Lesezeit:7 Minute, 11 Zweite

Rep. Hastings, ein wegweisender Jurist und Politiker, wurde 1979 von Präsident Jimmy Carter auf die Bundesbank berufen. Er wurde einer der ersten drei schwarzen Vertreter Floridas seit dem Wiederaufbau, als er 1992 zusammen mit den Demokraten Corrine Brown und Carrie Meek gewählt wurde.

Die Ankunft von Rep. Hastings im Repräsentantenhaus war eine erstaunliche Wendung. Die Kammer hatte erst fünf Jahre zuvor nach einer FBI-Stichoperation und einer Bestechungsuntersuchung, die ihn zum sechsten Bundesrichter machte, der aus dem Amt entfernt wurde, für die Anklage gegen ihn gestimmt.

Zeitweise verglichen mit dem ebenso extravaganten Marion BarryRep. Hastings, der eine Drogenverhaftung und eine Gefängnisstrafe überstanden hatte, bevor er eine vierte Amtszeit als Bürgermeister von DC gewann, gewann 14 Mal die Wiederwahl alle Arbeiter und ein Verbot von Angriffswaffen.

Er wurde ein hochrangiger Demokrat im Ausschuss für Hausordnung, der festlegt, wann und wie ein Gesetzesentwurf das Wort ergreift, und 2004 zum Präsidenten der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in der Parlamentarischen Versammlung Europas gewählt, die sich für Rüstungskontrolle und Menschenrechte einsetzt. Später war er Vorsitzender des US-amerikanischen Amtskollegen der OSZE, einer Bundesbehörde namens Helsinki Commission.

Aber während seiner politischen Karriere wurde er von Vorwürfen der Unangemessenheit, Korruption und sexuellen Belästigung verfolgt. worauf er mit Gegenvorwürfen des Rassismus reagierte. Während eines erbitterten Hauptkampfes 1992 mit einer weißen Gesetzgeberin, Lois Frankel, sagte er der Palm Beach Post: “Die Schlampe ist eine Rassistin.”

Er entschuldigte sich später bis zu einem gewissen Punkt. “Ich habe ihr einen Namen genannt”, sagte Rep. Hastings erzählte der New York Times“Und ich denke, meine Bemerkungen waren unangebracht, nur weil ich Beschimpfungen verwendet habe.” Er fügte hinzu, dass er Anstoß genommen habe, dass „sie mich einen Gauner genannt hat und ich nirgendwo in Amerika Aufzeichnungen über eine Verurteilung wegen eines Verbrechens habe. Meine einzigen Verhaftungen sind Bürgerrechtsverhaftungen. “ Im Jahr 2012 unterstützte Rep. Hastings sie, als sie erfolgreich für einen nahe gelegenen Kongresssitz kandidierte.

Im Jahr 2017 Appell gemeldet dass das Compliance-Büro des Kongresses eine geheime Einigung in Höhe von 220.000 US-Dollar mit einem ehemaligen Mitarbeiter von Rep. Hastings genehmigte, der behauptete, er habe unerwünschte sexuelle Fortschritte gemacht.

Abgeordneter Hastings nannte die Anschuldigungen “lächerlich”, und eine Untersuchung der Ethik des Hauses machte ihn von Fehlverhalten frei, bestrafte ihn jedoch wegen “bestimmten Verhaltens, das weniger professionell ist”, einschließlich Kommentaren zum Thema Sex.

Rep. Hastings sah sich im Laufe der Jahre wenig politischer Opposition gegenüber und wurde zu dem, was sein Kollege Meek einst unter Afroamerikanern als „Volksheld“ bezeichnete. “Er ist ein Mann, der auf all den Druck, die Wut, den Rassismus und all die Dinge gestoßen ist, gegen die schwarze Männer vorgegangen sind”, sagte sie erzählte Die Washington Post im Jahr 1992.

Politische Analysten führten seinen Erfolg und seine Ausdauer auf eine Kombination aus persönlichem Magnetismus zurück, einem von Gerrymandern geprägten Bezirk, der Teile der schwarzen Arbeiterklasse in Fort Lauderdale und West Palm Beach umfasste, und der Aufmerksamkeit für Themen, die für seine Wähler relevant waren, wie die Finanzierung von Vorschulprogrammen von Head Start.

“Wenn Sie bei Kundgebungen mit Oldtimern sprechen, nennen ihn alle immer noch ‘den Richter’.” Robert Watson, ein politischer Historiker an der Lynn University in Boca Raton, Fla., sagte in einem Interview 2019. “Das einzige, was er die ganze Zeit sagt, ist: ‘Wie kann ich helfen?’ Er ist ein altmodischer Einzelhandelspolitiker – ein Babyküsser, Glad-Hander und Backslapper in der Form von Bill Clinton. “

“Florida war früher der alte Süden, und Leute eines bestimmten Alters erinnern sich an diesen Ort in den 50er, 60er und 70er Jahren”, fügte Watson hinzu. Im Fall der Korruptionsuntersuchung “ist es leicht zu verstehen, warum sie Alcees Wort über das Wort der Strafverfolgungsbehörden nehmen.”

Rep. Hastings war Richter im südlichen Distrikt von Florida, als er 1981 angeklagt wurde, ein Bestechungsgeld in Höhe von 150.000 US-Dollar als Gegenleistung für die Nachsicht gegenüber zwei Männern angefordert zu haben, die wegen Gelddiebstahls aus einer Pensionskasse verurteilt worden waren. Während sein angeblicher Mitverschwörer Washington Rechtsanwalt William A. Borders Jr.wurde für schuldig befunden, Rep. Hastings wurde von einer Jury freigesprochen. (Borders wurde später von Präsident Bill Clinton begnadigt.)

Zwei Bundesrichter vermuteten, dass Rep. Hastings während des Prozesses einen Meineid begangen hatte, und nach dreijähriger Untersuchung kam ein Berufungsgericht zu dem Schluss, dass er Beweise manipuliert und mindestens 15 Mal gelogen hatte, um den Freispruch zu gewinnen. Auf Empfehlung des Ausschusses stimmte das US-Haus 1988 mit 413 zu 3 gegen ihn. Der Senat verurteilte ihn im nächsten Jahr in einer 69-zu-26-Abstimmung, die ihn von der Bank entfernte.

Rep. Hastings hatte lange darauf bestanden, dass er unschuldig sei, und gesagt, er sei „von angegriffen worden. . . Hexenmeister. ” Als er wenige Minuten nach seiner Verurteilung vor der Senatskammer stand, kündigte er an, er wolle Gouverneur von Florida werden. “Meine Mutter hatte einen Mann”, sagte er. “Sie hatte niemanden, der Angst vor dem System hatte.”

Stattdessen startete er 1990 eine erfolglose Kampagne für den Außenminister von Florida. Zwei Jahre später wurde er gewählt, um den neu geschaffenen 23. Kongressbezirk des Staates zu vertreten. Seine Kampagne erhielt einen Schub von US-Bezirksrichter Stanley Sporkin, der – Wochen vor einer demokratischen Stichwahl, die den Sieg von Rep. Hastings effektiv sicherte – hob seine Überzeugung im Senat auf.

Rep. Hastings, schloss Sporkin, hätte vom gesamten Senat und nicht von einem 12-köpfigen Gremium vor Gericht gestellt werden sollen. Entscheidung im Jahr 1993 über einen gesonderten Fall, die UNS Der Oberste Gerichtshof stellte fest, dass das Amtsenthebungsverfahren keiner gerichtlichen Überprüfung unterlag, was seine Verurteilung wirksam bestätigte.

Zu diesem Zeitpunkt war er im Kongress, wo seine Absetzung über seiner Amtszeit schwebte, obwohl er versuchte, sich als kollegialer, hart arbeitender Gesetzgeber neu zu erfinden. Als die Demokraten 2006 die Mehrheit wiedererlangten, war er es übergangen für den Vorsitz des Geheimdienstausschusses, unter der Kritik, dass er für die Position nicht geeignet sei.

Rep. Hastings reagierte auf typische Weise. “Entschuldigung, Hasser”, schrieb er in einer Erklärung, “Gott ist noch nicht mit mir fertig.”

Nach einem Bericht wurde er am 5. September 1936 in Altamonte Springs, einer Bauernstadt nördlich von Orlando, als Alcea Lamar Merritt geboren. Laut dem Miami Herald änderte er frühzeitig die Schreibweise seines Vornamens und nahm den Nachnamen seines Stiefvaters an Hastings. Andere Quellen geben seinen Geburtsnamen als Alcee Lamar Hastings an.

Beide Eltern waren Hausangestellte, die häufig zur Arbeit zogen. Alcee wohnte bei einer Großmutter in Florida aus der Jim Crow-Zeit, wo er Bohnen und Mandarinen pflückte, von Stränden nur für Weiße ausgeschlossen und 30 Meilen von zu Hause entfernt zu einer getrennten Highschool gebracht wurde.

Anschließend studierte er an historisch schwarzen Universitäten und erhielt 1958 einen Bachelor-Abschluss von der Fisk University in Nashville. Er wurde von der Howard University Law School wegen “Nonseriousness of Purpose” ausgeschlossen, bevor er 1963 einen Abschluss in Rechtswissenschaften von der Florida A & M University erhielt.

Sechsmal wegen Teilnahme an Bürgerrechtsdemonstrationen inhaftiert, machte er sich nur wenige Monate nach seinem Jurastudium einen Namen, als ihm ein Zimmer in einem Holiday Inn in Fort Lauderdale verweigert und Klage eingereicht wurde. Der Staat integrierte bald Hotels in ganz Broward County, wo er vor seinem Bundesgericht als Staatsrichter fungierte.

Während seines Kongresses prüfte Rep. Hastings seine Ausgabegewohnheiten, einschließlich der Verwendung von Steuergeldern für Auslandsreisen. 2012 berichtete die überparteiliche Überwachungsgruppe Citizens for Responsibility and Ethics in Washington, dass er Patricia Williams, oft als seine langjährige Freundin bezeichnet, von 2007 bis 2010 mehr als 600.000 US-Dollar für die Arbeit als stellvertretender Distriktdirektor seines Kongressbüros gezahlt habe. Er bestand darauf, dass sie keine „Familie“ sei und lehnte es ab zu sagen, ob sie in einer Beziehung waren.

Eine ethische Untersuchung des Hauses, ob er eine unangemessene Beziehung zu Williams hatte, wurde letztes Jahr eingestellt, nachdem bekannt wurde, dass sie seit 2019 verheiratet waren.

Er wurde mindestens zweimal geschieden und hatte drei Kinder. Eine vollständige Liste der Überlebenden war nicht sofort verfügbar.

Abgeordneter Hastings sagte, er habe eine gewisse Rechtfertigung verspürt, als 1997 eine Untersuchung des Justizministeriums ergab, dass ein FBI-Agent während der gerichtlichen Untersuchung, die zu seiner Amtsenthebung führte, fälschlicherweise über ein Beweisstück aussagte. Die Erinnerungen an die Episode stachen immer noch, als er am 19. Dezember 1998 gegen die Anklage gegen Clinton stimmte.

“Ich habe mehr Grund als jeder andere hier, bitter zu sein”, sagte er nach der Abstimmung gegenüber The Post und fügte hinzu: “Dies ist kein Ort in der Geschichte, den ich gewählt habe oder an dem ich gerne bin.” Trotzdem sei er optimistisch in Bezug auf Clintons politische Zukunft, wenn man bedenkt, wie sich seine eigene entwickelt habe.

“Ich bin irgendwie zurückgekommen wie Gangbuster”, sagte er, “nicht wahr?”

Marianna Sotomayor hat zu diesem Bericht beigetragen.

#Abgeordneter #Alcee #Hastings #Anwalt #für #Bürgerrechte #und #Richter #der #Kongress #für #Amtszeiten #gewählt #wurde #stirbt #Alter #von #Jahren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.