Meinung | John Boehner rief Sean Hannity eine ‘Mutter’. Das ist viel zu nett.

Ansichten: 5
0 0
Lesezeit:4 Minute, 13 Zweite

Im Januar 2015 rief Boehner Hannity an, um die Situation zu klären. “Was zur Hölle?” fragte Boehner.

Ein Blick auf Hannitys Transkripte aus dieser Zeit legt einen guten Grund für Boehner nahe, sich zu melden. Nur wenige Wochen vor dem Aufruf, verspottet der Host Boehner für mit einem Spitznamen: John “Gruber” Boehner – nach dem Ökonomen und Obamacare-Berater Jonathan Gruber, der das “DummheitDer amerikanische Wähler spielte eine Rolle bei der Verabschiedung des Gesetzes. Nach Hannitys Ansicht hatte Boehner einen „Gruber“ gezogen, indem er direkt nach den Zwischenwahlen 2014 hart über Präsident Barack Obama sprach, nur um einer Ausgabe zuzustimmen Paket mit den Demokraten, dass aus einer Regierung Abschaltung staved. Der Deal finanzierte den größten Teil der US-Regierung bis zum folgenden Oktober. „John Boehner hat heute Abend ‘Grubered’-Konservative, und damit meine ich insbesondere die konservative Basis. … Er hätte das vor der Wahl nie getan. Er hat keine inspirierende Vision und für mich ist er alles, was mit Washington falsch ist. Er ist ein Lite der Demokratischen Partei “, sagte Hannity.

Wenn nur Boehner bis Januar gewartet hatte, argumentierte Hannity, haben die Lautsprecher könnte ein härteres Schnäppchen mit einem erweiterten Haus Mehrheit und eine neue Senatsmehrheit angetrieben. „Ich denke, sie würden mehr Einfluss gehabt haben. Ich denke, dass es dumm war, diesen Weg zu gehen und Obamacare das ganze Jahr über zu finanzieren “, sagte er Hannity zu der Zeit.

Verwenden Sie alle verfügbare Leistung zu allen Zeiten – das ist die Ideologie ist, dass Hannity in seiner Show auf einen Teil der Tee-Party und Freiheit Caucus im Hause befürwortet. Es ist auch die Weltsicht, dass in das Trump Weißen Haus gefiltert, ob der Geschmack des Tages wurde den FBI-Direktor abfeuern, behindert die Mueller-Sonde, verzeiht Freunde und Kollegen, Kinder von ihren Familien an der Grenze oder mit offiziellen Regierungsfunktionen Trennung Trump profitieren Eigenschaften.

Der schreckliche Höhepunkt dieses um jeden Preis gewinnenden Schachzuges war der Versuch von Trump und seinen Machern in konservativen Medien – darunter auch Hannity -, die Präsidentschaftswahlen 2020 zu stehlen. Diese Bemühungen beruhten auf den Vorwürfen von Fox News, dass die Wahlfirmen Dominion und Smartmatic eine Schlüsselrolle bei der betrügerischen Verlagerung von Stimmen von Biden nach Trump gespielt hätten. (Beide Firmen haben eingereicht umfangreiche Klagen gegen Fox News wegen der Ausstrahlung falscher und schädlicher Behauptungen über ihre Arbeit.) Über mehrere Wochen nach den Wahlen im November unternahm Hannity alles, um Argumente zu erschrecken, dass Präsident Biden den Wettbewerb gestohlen hatte und dass die rechtlichen Argumente der Trump-Kampagne mehr als nur Flaum und Flaum enthielten Hörensagen. Während dieser Wolke von Programmierung, Hannity schien aufgeregt dass die staatlichen Gesetzgeber „als Königsmacher fungieren. Und so gibt es dort viel Macht wie in einem Staat wie Pennsylvania, in dem es sich um eine republikanische Legislative handelt. “

In seinem Buchauszug geht Boehner auf die Nachsicht der Verschwörungstheorien durch die Fox News-Crew ein. Der verstorbene Roger Ailes, langjährige Fox News Chef, sagte einmal dem Haus Sprecher, dass die Obama im Weißen Haus war „ÜberwachungIhn, zusammen mit anderen Verdächtigungen da draußen. „Ich traf einmal [Ailes] während der Obama-Jahre in New York, mit ihm flehen eine Leine auf einige der Verrückten zieht er die Luft anzog“, schreibt Boehner. „Es hat meinen Job so schwierig gemacht, etwas Konservatives zu erreichen. Ich hatte nicht erwartet, dass dieses Treffen etwas ändern würde, aber ich dachte immer noch, es sei ein Stier[—-]und ich wollte, dass Roger es weiß. “

Was Hannity betrifft, so nannte ihn Boehner in diesem Telefonat eine „Nuss“, als wäre Hannity nur ein Exzentriker, der Ananas auf seiner Pizza mag. (Diese Wortwahl spiegelte ein Politico-Feature von 2017 wider, in dem Boehner erinnerte daran, dass er Hannity in diesem Anruf erzählt hat, dass er „Nüsse. Es in diesem Telefongespräch ging auch immer“) war Beweis für die Dynamik, die Boehner, die in seinem Buch setzt – nämlich, dass Hannity und seine Crew von rechts Medien Promis sich in jedem kritischen Verhandlungen auf dem Capitol Hill eingeflößt haben und das Weiße Haus, ein Mikrofon benötigt up Haus Freiheit Caucus.

Aber dieser Caucus schwimmt so viel Geld durch Kabelabonnentengebühren, Werbeeinnahmen usw., dass es kein Wunder ist, dass Boehner Ailes nicht davon überzeugt hat, die „Verrückten“ des Netzwerks an die Leine zu nehmen. Immerhin hörte Fox News bereits von vielen anderen, die das gleiche Argument vorbrachten, einschließlich der Konkurrenten für Kabelnachrichten, der meisten Demokraten und des Erik Wemple-Blogs. Was hatte Fox News von einem alternden Politiker zu befürchten, der eines Tages ein paar kritische Worte in eine Abhandlung schreiben könnte?

In einer Twitter-Antwort auf Boehners Auszug Hannity schrieb„John Boehner wird als einer der schlechtesten republikanischen Sprecher der Geschichte in die Geschichte eingehen. Er ist schwach, ängstlich und was ist mit all den Weinen John up? Es gab kein einziges Mal, dass ich um ihn war, als er nicht nur Gestank von Zigarettenrauch und Wein Atem.“

Das ist wie eine Longform-Version: Wenn für eine Stellungnahme gebeten, bestätigte Hannity jeder von Boehner Argumente.



#Meinung #John #Boehner #rief #Sean #Hannity #eine #Mutter #Das #ist #viel #nett

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.