Marjorie Taylor Greene ist giftig und die Republikaner werden kein Fenster knacken

Ansichten: 20
0 0
Lesezeit:4 Minute, 34 Zweite

Wie Ocasio-Cortez und Tlaib ist Greene jetzt auch Kongressabgeordnete der Vereinigten Staaten. Und am Montag stellten die Hausdemokraten eine Resolution vor, um die Vertreterin aus Georgien von ihren Ausschussaufgaben zu befreien. Kurz danach twitterte Greene: “Der DC Swamp und die Fake News Media greifen mich an, weil ich keiner von ihnen bin, ich bin einer von euch.” Und am Dienstag traf sich Kevin McCarthy, Vorsitzender der Minorität des Repräsentantenhauses, privat mit Greene, und Greene schaltete ihre eigenen Parteimitglieder ein und twitterte: „Schade, dass einige republikanische Senatoren von mir besessen sind, anstatt sich darauf vorzubereiten, Präsident Trump vor der tollwütigen radikalen Linken zu verteidigen. ”

Und so diskutierten die Republikaner des Hauses am Mittwoch erneut darüber, wie der giftige Greene-House-Gaseffekt gemindert werden kann. Das aktuelle dringende Problem: Ihre offensichtliche Aufrechterhaltung der Lüge, dass die Schießerei in der Parkland-Schule, bei der 17 Menschen starben, ein Ereignis mit „falscher Flagge“ war (2018 hatte es jemand auf Facebook als solches bezeichnet; Greene schrieb zurück: “Genau!”).

Marjorie Taylor Greene ist anders als jede Kongressabgeordnete, der wir zuvor begegnet sind, und es ist schwierig herauszufinden, wie man diese Person verstehen kann, an deren Schwärmereien wir in gesünderen Zeiten überhaupt nicht denken müssten.

Sie hat unsere Taxonomie schädlicher weißer Frauen erweitert. Zuvor sprachen wir über Beckys, die sich nicht bewusst waren, wie sie – ständig und passiv – von systemischen Privilegien der weißen Frauen profitieren. Oder wir sprachen von Karens, die sich ihres Privilegs bewusst sind und es strategisch nutzen, um das System nach ihrem Willen zu biegen (Waffe der Wahl: „Ich würde gerne mit dem Manager sprechen“). Greene repräsentiert eine ganz andere Ebene: einen Superkrieger, der das System nicht nur verbiegt; sie ist das System. Sie macht die Regeln, sie macht die Realität.

Sie möchte nicht mit Ihrem Manager sprechen. Sie möchte mit den vielen verärgerten Amerikanern sprechen, die bereit sind zu glauben, dass in Ihrem Restaurant ein Ring für Kinderhandel stattfindet.

Der Name meiner Großmutter war Marjorie, daher ist es mir kein Vergnügen, dies zu sagen, aber: Wenn Sie eine Frau mit beträchtlicher Macht sind – deren Äußerungen als Nachrichten gedeckt sind -, die dennoch schreit, dass Sie zum Schweigen gebracht und entrechtet werden, dann brauchen wir eine neuer Begriff dafür, und der Begriff dafür ist “Marjorie”.

Eine Marjorie wird sich für #StoptheSteal einsetzen – eine Verschwörungstheorie, die sich auf die Idee konzentriert, dass unfaire Stimmen in Staaten wie Georgia Trump daran gehindert haben, die Wahl 2020 zu gewinnen -, ohne Zweifel, dass ihr eigener Wahlsieg in diesem Staat legitim war.

Eine Marjorie wird posten ein Clip ihres CrossFit-Trainingsund behauptet, dass sie nicht ins Fitnessstudio gehen kann, weil „NICHTS offen ist für die tyrannische Kontrolle der Demokraten“ – denken Sie nicht an die Reaktionen, die sie zu mehreren offenen Fitnessstudios führen.

Sechs Jahre Trump Die unermüdliche Andeutung, dass rechtsextreme Konservative die einzigen wahren Opfer sind, machte es zu einer großartigen Zeit, eine Marjorie in Amerika zu sein.

Greene ist der Proof-of-Concept für eine Vision von Politik, in der Beamte in ihrem eigenen Comic-Universum leben können, solange auch genügend Wähler bereit sind, dort zu leben. Sie twittert: “Ich bin einer von euch” und ihre Anhänger twittern zurück: “Bleib stark!” als ob ihre Pflicht darin besteht, ihre Vertreterin davor zu bewahren, über ihren Glauben gemobbt zu werden, dass Weltraumlaser Waldbrände verursachen, und nicht darüber nachzudenken, ob auch sie glauben, dass Weltraumlaser Waldbrände verursachen.

Das Problem ist nicht, dass Greene verrücktes Zeug zu glauben scheint. Das Problem ist, dass sie angekommen ist in der Regierung zu einer Zeit, in der der Glaube an verrücktes Zeug die Macht eines Gesetzgebers erhöhen kann. Weil die Leute, die Greene unterstützen, wirklich glauben, dass sie ist entrechtet werden. In dem Universum, das sie mit ihren Anhängern teilt, ist es kein Hinweis darauf, dass sie sich beschämend verhalten hat, in Washington verabscheut zu sein. es ist ein Hinweis darauf, dass sie Recht hat, wenn sie sagt, dass alle anderen gegen sie sind.

Je mehr sie ausgefallene Dinge tut, desto mehr wird sie kritisiert und desto mehr wird sie die Kritik als Beweis für ihr Schweigen verwenden und je mehr Geld sie sammeln wird, desto mehr wird sie gewinnen.

Es ist ein zyklisches, zynisches Spiel. Sie hat es nicht erfunden, aber sie testet seine Grenzen.

Marjories sind nur Marjories, wenn sie die Kontrolle haben und die Bedingungen festlegen. Die einzige Möglichkeit, sie davon abzuhalten, eine Marjorie zu sein, besteht darin, diese Kraft zu entfernen. Ohne sie hat sie immer noch die Verschwörungstheorien, aber jetzt ist sie nur noch eine verdammte Frau auf Facebook. Nicht einmal eine Karen. Eine verrückte Tante Becky.

Aber ab Mittwochnachmittag war die Entscheidung, die die republikanische Führung anscheinend bezüglich ihres Gasproblems im Greene-House getroffen hatte, die Hoffnung, dass es von selbst wegging. McCarthy gab eine Erklärung ab:

“Ich verurteile diese Kommentare eindeutig”, hieß es. Er sagte, er habe Greene gesagt, dass sie sich “auf einem höheren Niveau” halten müsse, und er glaubt, dass sie es jetzt tun würde. Dann beschuldigte er die Demokraten, sich geweigert zu haben, weiterzumachen.

Marjorie ist weitergezogen und hat ihre Party mitgenommen. Aus Trumps politischem Bootcamp heraus und in die Hallen des Kongresses hat Greene einen Fleck geschaffen, den die Republikaner des Hauses zu ängstlich zu scheuern scheinen, weil sie befürchten, dass er entstehen könnte Sie giftig. Sie ist weiter durchgesickert als jede Marjorie zuvor.

Monica Hesse ist eine Kolumnistin, die über das Geschlecht und seine Auswirkungen auf die Gesellschaft schreibt. Für mehr Besuch wapo.st/hesse.

#Marjorie #Taylor #Greene #ist #giftig #und #die #Republikaner #werden #kein #Fenster #knacken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.