Wichtige Akteure hinter dem GameStop-Aktienrausch sagen vor dem House Financial Services Committee aus

Ansichten: 5
0 0
Lesezeit:2 Minute, 46 Zweite

Er plant, dem Panel mitzuteilen, dass der von ihm mitbegründete Online-Handelsbroker Hedge-Fonds während eines „beispiellosen“ Anstiegs der GameStop-Aktien nicht bevorzugt hat. “Jede Behauptung, dass Robinhood zum Nachteil unserer Kunden Hedgefonds oder andere Sonderinteressen unterstützt hat, ist absolut falsch und eine marktverzerrende Rhetorik”, plant er seiner Meinung nach vorbereitetes Zeugnis.

Weitere Zeugen, die aussagen sollen, sind Ken Griffin, CEO von Citadel, und Melvin Capital, CEO Gabriel Plotkin, Reddit Mitbegründer Steve Huffman und Keith Gill, der auf YouTube als „Roaring Kitty“ bekannte Händler, der den Aktienrummel auslöste.

Es geht um viel. Anwälte in der Strafabteilung des Justizministeriums haben gestartet Eine weitreichende Untersuchung möglicher Marktmanipulationen im Handelsrausch und kürzlich eine Vorladung an Robinhood als Teil davon, sagte eine mit der Angelegenheit vertraute Person.

Die Untersuchung scheint sich jedoch in einem frühen Stadium zu befinden, und auch die Securities and Exchange Commission hat ihre Tatsachenfeststellung noch nicht abgeschlossen. Vorsitzende des House Financial Services Committee, Maxine Waters (D-Calif.) erzählte Der Hauptzweck der Anhörung der Washington Post wird es sein, „genau das zu beleuchten, was passiert ist“. Sie sagte, der Gesetzgeber habe “einen langen Weg vor sich”, bevor er eine gesetzgeberische Antwort einbringe.

Folgendes erwartet Sie:

  • Suchen Sie nach Ausschussmitgliedern, die sich mit Robinhood befassen Entscheidung, den Handel einzuschränken in bestimmten „Meme Stocks“, die Ende Januar stark anstiegen. Der Schritt – und ähnliche von anderen Online-Brokern – überraschte die Anleger auf den Plattformen und löste einen Aufruhr aus. Der Gesetzgeber beider Parteien fordert eine Untersuchung inbegriffen Abgeordnete Alexandria Ocasio-Cortez (DN.Y.), die auf dem Panel sitzt. Robinhood wird wahrscheinlich auch Hitze ausgesetzt sein, wenn es darum geht, die Geschäfte der Benutzer an marktbildende Unternehmen wie Citadel Securities zu verkaufen, eine Praxis, die als Zahlung für den Auftragsfluss bekannt ist. Kritiker sagen das Arrangement stellt einen potenziellen Interessenkonflikt dar;; Robinhood bestreitet dies und sagt, dass es Benutzern ermöglicht, kostenlos zu handeln.
  • Waters und andere Demokraten werden etwas Hitze auf Griffin und Plotkin richten. In einer Erklärung, die auf die Marktvolatilität im letzten Monat reagierte, machte Waters Hedge-Fonds für die jüngste Marktvolatilität verantwortlich und behauptete, ihr „unethisches Verhalten habe direkt zum Handelswahn geführt“. Sie sagte, die Unternehmen hätten eine “lange Geschichte räuberischen Verhaltens und dieses Verhalten sei völlig unhaltbar.” Demokraten werden wahrscheinlich zumindest mehr Transparenz in der Leerverkaufspraxis von Hedge-Fonds fordern. Es wird wahrscheinlich nicht helfen, dass Griffin kein Freund der Mehrheitspartei ist: Der Chicagoer Milliardär hat im letzten Wahlzyklus mehr als 67 Millionen US-Dollar an republikanische Kandidaten und Gruppen gespendet, was ihn zum drittgrößten GOP-Spender des Landes macht. gemäß an das Zentrum für Responsive Politik.
  • Der Gesetzgeber wird wahrscheinlich prüfen, ob der Anstieg der Aktien von GameStop und anderen weitgehend übersehenen Unternehmen im letzten Monat das Ergebnis von Marktmanipulationen war. Gill wird dem Komitee mitteilen, dass er mit dem Wetten auf GameStop begonnen hat, lange bevor es bei anderen Amateurinvestoren zu einer beliebten Wette wurde, da er der Ansicht war, dass der Aktienkurs nicht den fundamentalen Wert des Unternehmens widerspiegelte. Er und andere, die am Reddit-Forum WallStreetBets teilnehmen, sagen, dass sie einfach Informationen in einem öffentlichen Forum teilen. Gesetzgeber und Regulierungsbehörden möchten untersuchen, ob diese Aktivität neuen Einschränkungen ausgesetzt sein sollte – oder ob anspruchsvolle Fachleute das Forum und die damit verbundene Anonymität genutzt haben, um die Preise zu erhöhen.



#Wichtige #Akteure #hinter #dem #GameStopAktienrausch #sagen #vor #dem #House #Financial #Services #Committee #aus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.