Designtipps für die Integration von Alterungselementen in Ihr Zuhause

Ansichten: 15
0 0
Lesezeit:1 Minute, 37 Zweite

Für viele ältere Hausbesitzer ist die Beseitigung der Notwendigkeit von Treppen ein Anstoß, um in ein Haus mit einstöckigem Wohnraum zu ziehen. Aber Reineberg sagte in einer E-Mail, dass ein Treppenlift voll funktionsfähig und komfortabel sein kann, während er sich in die Einrichtung des Hauses einfügt.

Reineberg sagte, dass Hausbesitzer diese drei Elemente berücksichtigen müssen, wenn sie einen Treppenlift in Betracht ziehen:

1. Installationsbereich: Dies bestimmt die Größe des Treppenlifts, den Sie installieren können. Während Sicherheit oberste Priorität hat, sind Treppenlifte heute viel kompakter als früher.

2. Kraftoptionen: Es gibt verschiedene Energieoptionen, um den Treppenlift weniger auffällig zu machen, z. B. Dreh- und Klappsitze sowie klappbare Fußstützen.

3. Oberflächen und Farben: Verbesserte Polster und Farben geben Hausbesitzern die Möglichkeit, Treppenlifte mit dem restlichen Dekor des Hauses zu koordinieren.

Sechs designfreundliche Optionen für das Altern an Ort und Stelle

Denken Sie bei der Betrachtung anderer Alterungselemente in einem Haus an Haltbarkeit, Sicherheit und Langzeitfunktion, schrieb Reineberg. Er schlug die folgenden Upgrades vor, die das Altern vor Ort unterstützen und dennoch designfreundlich sind.

1. Luxus-Vinyl-Dielenböden (LVP): Dieses monolithische Material ist in Holzoptik erhältlich, wasserdicht und rutschfest und widersteht Verschleiß.

2. Zugängliche Geräte: Öfen in Arbeitsplattenhöhe und Kühlschränke mit französischen Türen sind leichter zugänglich und leichter zu öffnen und zu schließen.

3. Beleuchtete Badezimmerspiegel: Diese Art von Badezimmerspiegel dient zwei Zwecken, einschließlich Beleuchtung und der Möglichkeit, den Spiegel abzuwinkeln.

4. Lineare Duschabläufe: Bei einem linearen Duschablauf ist der Boden weniger geneigt als bei einem typischen Duschablaufsystem, was zu mehr Stabilität im Stehen führt. Ein Bonus ist der schlanke, moderne Look, den diese Option bietet.

5. Klappbare Duschbank: Eine Klappbank aus Teakholz oder Holz in der Dusche, insbesondere eine mit einem Edelstahlrahmen, bietet ein wärmeres Finish als Fliesen oder Stein und sorgt für ein luxuriöseres Erscheinungsbild.

6. Außenbetonrampe: Das Aussehen einer Außenrampe aus Sichtbeton kann sowohl praktisch als auch attraktiv sein, insbesondere wenn sie von üppiger Landschaft umgeben ist.

#Designtipps #für #die #Integration #von #Alterungselementen #Ihr #Zuhause

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.